1.September 2011


Betet für die gefallenen Seelen


Meine Kinder, gerade jetzt, in dieser schnelllebigen und doch so schwierigen Zeit auf Erden, ist es ein wichtiges Merkmal, dass ihr all die gefallenen Seelen nicht vergesst. Schließt sie in eure Gebete mit ein, denn viele von ihnen sehnen sich danach, der dunklen Seite zu entsagen und sich Richtung Licht zu orientieren. Durch eure Gebete gebt ihr ihnen eine Möglichkeit, bewusst dem alten Leben adieu zu sagen und sich mit der Energie und der Liebe von Mir zu beschäftigen. Es kann ein langer, harter, mühsamer Weg sein oder auch ein kurzweiliger, zielstrebiger Weg. Das hängt von der Einstellung und dem inneren Demutsverhalten, gepaart mit ehrlicher Kehrtwendung, ab. Amen. Euer VATER, der niemals eine Seele verloren gibt. Amen. Amen. Amen.

 

2. September 2011


Illusionen auflösen


Meine Kinder, es ist an der Zeit, dass ihr eure Illusionen auflöst, in denen ihr denkt, von heute auf morgen ist die neue Welt einfach so da. Dem ist aber nicht so. Es bedarf noch eines schönen Stückes Arbeit und Fleiß Meiner Kinder. Die weltlichen Illusionen, in denen die Menschen hingehalten, getäuscht und an der langen Leine geführt werden, stelle Ich jetzt einmal außen vor. Das wisst ihr längst, geliebte Kinder. Diese Menschen werden ein jähes Erwachen bekommen, wenn ihre heile Welt, die sie glauben zu haben, wie ein Kartenhaus zusammenfällt. Ihr, Meine Kinder, solltet realistisch sein und trotzdem euch die neue Erde schon in allen Einzelheiten ausmalen, wie sie euch zusagen würde. Denn eure Kreativität fließt in die Neuwerdung mit ein, im Rahmen Meines großen Planes. Bleibt mit beiden Füßen auf dem Boden, aber trotzdem voller Herzenswärme und sendet Meine Energien weiterhin mit eurer Liebe hinaus in die Welt. Bleibt optimistisch und lasst euch von den erfundenen Angstszenarien des Widersachers nicht energetisch hinunterziehen. Ich stehe immer hinter euch und Mein breiter Rücken stärkt euch. Amen. Euer VATER in JESUS CHRISTUS. Amen. Amen. Amen.

 

3. September 2011


Passt gut auf euch auf!


Meine Kinder, es besteht jetzt eine erhöhte Unfallgefahr für alle Lichtarbeiter, wenn sie sich nicht konsequent unter Meinen Schutzmantel stellen, denn der Widersacher sieht seine Fahnen schwinden und greift vermehrt an. Bitte, seid bewusst und geht geerdet und doch voller Freude und Liebe durchs Leben. Wer um Meinen Schutz bittet, bekommt ihn immer sofort zugeteilt und auch in Gefahrenmomenten sind Meine Helferengel sofort zur Stelle und vermeiden Schlimmeres. Sollte euch trotzdem etwas passieren und ihr spürt, wie euch die Engel vor Schlimmerem bewahren, so bedankt euch dafür, denn sie leisten wirklich rund um die Uhr Hilfe aus reiner Liebe und Demut. Meine Kinder, es häufen sich jetzt Katastrophen und Reaktionen auf den Raubbau und die Qualen, die man Mutter Erde zugeführt hat. Betet für alle Mitverursacher, dass sie zum Umdenken kommen und der dunklen Seite den Rücken kehren. Es ist eine Zeit auf Erden, wie sie noch nie war. Deshalb macht alles bewusst und langsam, bittet um Meinen Schutz und vermeidet unnötige Risiken oder gar Mutproben. Amen. Euer VATER, der immer über das Geschick aller Kinder wacht. Amen. Amen. Amen.

 

4. September 2011


Wie der Widersacher arbeitet


Meine Kinder, gebt bitte Acht bei Themen wie New Age, Kartenlegen oder Esoterik im Allgemeinen. Es ist im Großen und Ganzen vom Widersacher aufgebaut worden, um durch geschicktes Verweben von wahren Tatsachen, die Ich euch erzählt habe, mit seinem wohldurchdachten Kleister, mit dem er euch verführen möchte und von dem einzig wahren Weg zu Mir abhalten will. Nur der direkte Weg in Mein VATERHERZ ist der Richtige für euch, Meine Kinder. Alles, was nicht über das reine, innige Gebet von statten geht, führt über Umwege, die Ich euch nicht zeige oder gegeben habe. Bitte achtet darauf, wer, wann und wo jemand etwas sagt und prüft es mit euren Herzen. Mein Liebeslicht, Meine Heilkraft und Meine göttliche Gerechtigkeit sind immer in euch aktiv und begleiten euch tagtäglich bei euren Tagesabläufen. Wer Mich im Herzen an vorderster Stelle trägt, wird immer und überall behütet und beschützt sein im Rahmen Meines großen Planes. Fast alle Religionen und Gruppierungen sind vom Widersacher gegründet worden oder unterwandert. Nur die reine Liebe, die Demut und die Freude, Gutes zu tun, haben Meine Kinder als oberste Priorität ihrer Nächstenliebe im Herzen. Amen. Euer VATER, der für euer geistiges, körperliches und seelisches Wohl sorgt, wenn ihr es zulasst. Amen. Amen. Amen.

 

5. September 2011


Euer Körper ist euer Indikator


Meine Kinder, begreift, wie wichtig eure Intuition und die Fähigkeit, rasch zu handeln ist, wenn Gefahr droht. Euer Körper ist dabei ein wichtiger Indikator. Soll heißen: Ihr spürt es am eigenen Leibe, wenn etwas Negatives auf euch zu kommt oder in der Welt passiert. Dass ihr dabei richtig geerdet sein solltet, sagte Ich bereits schon. Fühlt täglich mehrfach in euch hinein. Euer Körper signalisiert sofort Veränderungen. Einige bekommen Schmerzen im Rücken, andere im Kopf oder auch schlecht Luft. Das sind alles warnende Hinweise. Sendet allen Lebensformen täglich Mein Liebeslicht in die Welt hinaus und seid euch gewiss, dass eure Schmerzen abklingen, wenn ihr Gutes und Positives leistet. Die Unwetter nehmen jetzt verstärkt zu und ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, habt allerhand zu tun. Reinigt auch Orte und Plätze, die in früheren Zeiten viel Leid und Trauer verursacht haben, wie z.B. Galgenhügel etc. Die Namen haben diese Plätze oder Orte meistens behalten. Wenn euch etwas begegnet, wo euer Körper wiederum als Indikator reagiert, nehmt es als Warnung und Hinweis an, etwas zu tun. Betet und bittet um Meine Heilsendungen und es wird geschehen. Ihr habt Fähigkeiten und Talente in euch schlummern, von denen ihr oft nur latent wisst. Wer bewusst und innig im Gebet mit Mir diese Fähigkeiten für eine Reinigung oder Verbesserung von Mutter Erde einsetzt, spürt dieses auch positiv am eigenen Leibe. Amen. Euer VATER, der immer für euch da ist. Amen. Amen. Amen.

 

6. September 2011


Alles ist in euch


Meine Kinder, ihr habt alles in euch, was ihr benötigt, um gesund zu sein bzw. zu werden. Ich habe alle Meine Kinder, die als Meine verlängerten Arme täglich Mein Liebeslicht in die Welt hinaus senden, mit allen Fähigkeiten ausgestattet, um selbständig denkend, Gutes zu tun. Durch den täglichen, ständigen Fluss Meiner Heil- und Liebesenergien in eure Körper, werden diese automatisch auch an die höhere Schwingung angepasst, die auf Erden Einzug gehalten hat. Deshalb kann es schon einmal vorkommen, dass euch die Glieder oder andere Körperteile schmerzen und wehtun, da eure Körper wie gesagt verändert werden. Auch Unwohlsein, Kopfschmerzen und Rückenschmerzen können durch diese Anpassung entstehen. Bleibt dann einfach in der Ruhe mit dem Wissen, dass es euch gut geht und die Anpassung nur Stunden oder höchstens wenige Tage dauert. Ihr habt von Mir Vollmachten bekommen, um in Meinem Namen positive Dinge auf Erden zu leisten. Danket und lobet dafür, denn dieses Privileg bekommen nur Meine treuesten Kinder! Amen. Euer VATER, der euch immer wieder liebevoll motiviert und anspornt. Amen. Amen. Amen.

 

7. September 2011


Gemeinsamkeit statt Einsamkeit


Meine Kinder, Ich möchte euch noch einmal darauf hinweisen, wie wichtig der Kontakt untereinander unter Meinen Kindern ist. Ihr seid eine Einheit und solltet auch fein- oder grobstofflich miteinander kommunizieren und arbeiten. Jedes Meiner Kinder hat ein anderes Talent von Mir bekommen. Einige von euch, die es bewältigen können, auch zwei oder mehr. Jedes Kind bekommt nach seinem Können und Wollen von Mir etwas zugeteilt, was im Rahmen Meines großen Planes geschieht. Seid dankbar und jubiliert über dieses große Vertrauen, dass Ich in euch setze. Ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, habt jetzt in dieser Endzeit Meinen Segen auf all euren Projekten und Taten, die ihr für Mich und Mutter Erde in Liebe und Demut tätigt. Amen. Euer VATER, der immer wieder alle seine Kinder liebevoll ermuntert, wenn es vonnöten ist. Amen. Amen. Amen.

 

8. September 2011


Es ist an der Zeit…


Meine Kinder, es ist an der Zeit damit anzufangen, alles noch viel bewusster und mit innerer Demut und Herzensfreude zu leben. Ich meine damit, dass ihr euren Tag noch intensiver plant, lebt und geistig verbringt. Viele Meiner Kinder sind in ihrem Beruf unzufrieden und würden lieber nur noch geistige Arbeit verrichten. Nun, wer das möchte, kann es gerne tätigen, doch auch die weltlichen Dinge und das Verdienen des täglichen Brotes gehört dazu. Es wird eine Zeit kommen, in der ihr für all eure Mühen und Strapazen belohnt werdet. Haltet durch und seid bereit, zu jeder Tages- und Nachtzeit, wenn Gefahr im Verzug ist, helfend einzuspringen und einfach da zu sein! Meine Kinder, Ich vertraue euch und weiß, wozu ihr im Stande seid! Amen. Euer VATER, der immer das Beste für seine Kinder möchte. Amen. Amen. Amen.

 

9. September 2011


Erkennen und Loslassen alter Muster


Meine Kinder, ihr dürft euch jetzt von allen alten Mustern, Anhaftungen und festgefahrenen Dingen trennen, die ihr oftmals schon über mehrere Inkarnationen mit euch geführt habt. Diese Muster und Prägungen stammen teilweise aus eigenen Erfahrungen, teilweise aber auch aus abgeschauten Situationen, Prägungen durch eure Eltern, Lehrer oder andere Menschen und dürfen jetzt liebevoll gewandelt werden, damit eure Körper frei werden von alten Anhaftungen und oftmals vorschnell oder fehlerhaften Gedanken oder Resonanzen. Lasst alles liebevoll los, was gehen möchte und reinigt durch den äußeren Prozess auch euer Innerstes. Wenn ihr Mich in eurem Herzen an vorderster Stelle tragt, ist kein Platz mehr für „altes Gerümpel“  in euren Körpern. Festgefahrene Denkweisen und Muster verschiedenster Art dürfen jetzt liebevoll weichen und in Meine, alles umwandelnden Arme, übergeben werden. Mit dem heutigen Tage besteht die Möglichkeit, sich von den alten Strukturen komplett zu lösen und sich dadurch verstärkt geistigen Themen widmen zu können. Amen. Euer VATER, der für euch immer da ist, wenn ihr IHN braucht. Amen. Amen. Amen.

 

10. September 2011

 

Das, was das Herz sagt


Meine Kinder, vertraut eurem Herzen, denn es ist mit eurer Seele, eurem Verstand und was das Wichtigste ist: Mit Mir verbunden! Alles was Ich euch liebevoll mitteile und an Licht-, Liebe- und Heilsendungen schicke, geht an euer Herz und von dort aus wird es verteilt. Das, was euer Herz euch sagt, ist für euch wichtig und stimmig. Deshalb behandelt es gut, euer Herz, damit ihr durch es viel Gutes für euch und den Lebensformen tun könnt, denen ihr Meine Energie sendet. Die Empfangsanlagen der anderen Menschen, die für Meine Liebesenergien empfänglich sind, sind deren Herzen. Versteht ihr jetzt, wie wichtig das Herz als Dreh- und Angelpunkt für alle Menschen ist, die Gutes tun möchten? Amen. Euer VATER, der immer in euren Herzen einen festen Wohnsitz hat. Amen. Amen. Amen.

 

11. September 2011


Ich kümmere Mich um Meine Kinder


Meine Kinder, Ich bin ein liebender VATER und ein gerechter SCHÖPFER und Ich kümmere Mich immer um alle Kinder, die Mich im Herzen an vorderster Stelle tragen. Es ist wieder einmal ein Szenario des Luges und Betruges aufgewärmt worden. Verlasst euch nur auf eure innige Verbindung mit Mir und Meinen Helfern, die Ich euch geschickt habe zur Unterstützung. Es ist eine Zeit angebrochen, die sehr turbulent erscheint. In Wahrheit ist es aber nur der verzweifelte Versuch des Widersachers, euch unter seine Knute zu zwingen. Er versucht es mit allen Tricks und das Liebste ist ihm, wenn die Menschen und auch Meine Mir nahen Kinder, es aus Unwissenheit oder Angst freiwillig tun. Deshalb achtet auf eure Freiheit, denn sie ist ein hohes Gut und Ich schütze und bewahre euch vor Schlimmerem, wenn ihr euch voller Vertrauen, Demut und Liebe unter Meinen Schutzmantel begebt, der für jeden Menschen offen ist, der Mich innig darum bittet und seine alten Laster und Sünden aufrichtig bereut und davon ablässt. Amen. Euer VATER, der möchte, dass ihr Vertrauen habt. Amen. Amen. Amen.

 

12. September 2011


Wichtige Entscheidungen


Meine Kinder, in der nächsten Zeit stehen wichtige Entscheidungen an. Die Spreu beginnt sich vom Weizen zu trennen und alles liegt in eurer Hand, wie stark oder wie sanft die kommenden Reinigungen vonstattengehen. Seid euch gewiss, dass ihr alle Hilfe von Mir bekommt, die ihr benötigt, um in Meinem Namen Gutes zu tun und beständig positive Energien aus euren Herzen in die Welt zu senden. Bedenkt aber auch, dass ihr euch vorher nicht nur stets schützt und euch über das Gebet unter Meinen Schutzmantel stellt, sondern auch emotional und physisch in guter, ruhiger Energie mit dem Willen zum Helfen, euch befindet. Es werden täglich mehr Menschen, die aufwachen und friedlich demonstrieren und ihre Meinung kundtun. Noch können die weltlichen Medien es in ihren TV Programmen, Radiostationen und Zeitungen kaschieren oder auch ignorieren. Aber wenn das Fass am überlaufen ist, setzt es eine Welle der Reinigung in Kraft. Deshalb solltet ihr immer nur mit Meiner Unterstützung in Liebe und Weisheit ans Werk gehen. Wer überhastet und unüberlegt ohne Meinen Segen Dinge tätigt, die außerhalb Meines großen Planes liegen, riskiert nicht nur Resonanzen, die auf ihn zu kommen, sondern auch gefährliche Dinge. Deshalb sprecht bitte alles mit Mir über das innige Gebet ab und Ich leite alles so, dass es nur noch ein Staunen und Raunen geben wird. Amen. Euer VATER, der euch mit viel Verantwortung bestückt hat, die ihr weise benutzen solltet. Amen. Amen. Amen.

 

13. September 2011


Wasser ist Lebensenergie!


Meine Kinder, Ich möchte euch noch einmal die immense Wichtigkeit des Elementes Wasser erklären. Ohne es gibt es kein Leben auf Erden. Euer Körper besteht zu einem großen Teil aus Wasser und es ist das köstlichste Nass, dass ihr eurem Körper zufügen könnt. Nur durch Wasser, das Meinen Segen trägt, könnt ihr gesunden und wahrlich Gutes tun. Deshalb sendet Meinen Heilungssegen aus euren geöffneten Herzen zu allen Wassern dieser Erde und helft somit, als Meine verlängerten Arme, das Wasser unentwegt zu reinigen. Trinkt täglich bewusst und mit Liebe euer Wasser und dankt ihm dafür, dass es euch reinigt und alle Schlacken aus dem Körper ausleiten hilft. Amen. Euer VATER, der euch als ganz großes Geschenk das reine Wasser gegeben hat. Amen. Amen. Amen.

 

14. September 2011


Heilende Gedanken


Meine Kinder, lasst euch nicht von den destruktiven, zerstörerischen Gedanken und Handlungen des Widersachers hinunterziehen oder zu Handlungen hinreißen lassen, die euch aus eurer Mitte ziehen. Ihr könnt in dieser Zeit mit euren positiven Gedanken und Lichtsendungen so viel Gutes erreichen! Wenn euch der Widersacher in Form von besetzten oder negativ überschatteten Menschen begegnet, so urteilt nicht über sie, sondern sendet ihnen in Gedanken heilende, liebevolle Energien. Wenn ihr es Mir übergebt, mit der Bitte um Wandlung oder Heilung der negativen Dinge in oder an diesem Menschen, so wird dieser Person die Chance gegeben, davon loszukommen. Ich gebe niemals eine Seele auf und bin umso mehr erfreut, wenn ihr dieses genauso seht und Mich bittet um Wandlung und Hilfe. Versteht, Meine Kinder, die heilenden Gedanken, die ihr dann aussendet, sind ein wahres Juwel! Ihr bekommt automatisch auch etwas davon mit und viel Gutes in euer Leben eingestrahlt über das Resonanzgesetz. Segnet die, welche euch fluchen oder ungerecht behandeln und es werden Wunder geschehen! Amen. Euer VATER, der immer und überall präsent ist. Amen. Amen. Amen.

 

15. September 2011


Vergebung kommt aus dem Herzen


Meine Kinder, es ist wieder eine sehr turbulente Phase auf Erden in ein weiteres Szenario geschritten. Die Ängste vor Katastrophen und Zusammenbrüchen eurer Währungen sind gleichzusetzen mit den Ängsten, Sorgen und verdrängten Hassgefühlen in den alten Denkmustern der Menschen. Ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, seid in allem Meine Vorreiter und Ich kann Mich auf euch verlassen. Lebt die Vergebung und lebt sie den Menschen vor! So wie das System des hundertsten Affen* eine globale Veränderung unter ihnen hervorrief, so wird auch euer Vergeben, Loslassen und Segnen aller Lebensformen global eine Wende hervorrufen. Noch besteht die Möglichkeit, ganz große finale Umwälzungen auf Erden abzumildern, doch dafür benötigt es eure ganze Schaffenskraft und Liebe. Ich habe euch alles ins Herz gelegt, wohlweislich, dass ihr als Meine Miterlöser und Helfershelfer auf Erden diesen großen Dienst an der Menschheit mit all eurer Liebe, Demut und Willenskraft ausführen möchtet. Amen. Euer VATER, der alle Menschen liebt. Amen. Amen. Amen.

 

*Hundertster Affe: Ausdruck für Kollektivbewusstsein. Über das morphogenetische Feld ändert sich das Bewusstsein, wenn nur genügend daran glauben und es praktizieren.

 

16. September 2011


Ausstieg aus dem Marionettentheater


Meine Kinder, es erkennen jetzt immer mehr Menschen, dass alles, was ihnen da in den öffentlichen Medien präsentiert wird, nur ein Marionettentheater ist und sie die Puppen sind, die an den Fäden hängen und machen müssen, was die Handlager des Widersachers sagen. Doch wer erwacht, nimmt eine Schere und zerschneidet symbolisch die Fäden. Der Ausstieg aus diesem Szenario, das für euch von langer Hand geplant erschaffen wurde, geschieht jetzt mehr und mehr. Es werden immer abstrusere Geschichten erzählt und Märchen erfunden, um die Weltwirtschaft wieder einige Tage oder Wochen manipulierend fortzusetzen. Doch, Meine Kinder, es kommt in Bälde eine Zeit, da hilft weder tricksen noch manipulieren. Dann wird sich die Menschheit von alleine besinnen, was wahr und was erlogen ist und dann wehe den „Machthabern“, die versucht haben, Schicksal zu spielen. Das Resonanzgesetz wird zur Stelle sein und es wird ein großes Reinemachen auf Erden geben. Sendet den „Machthabern“, wie sie sich nennen, Meine Liebe, Meine göttliche Gerechtigkeit, aber auch Meine Demut zu, denn das ist etwas, was sie aus ihrem Leben komplett verdrängt haben. Sie sind durch ihren Größenwahn so verblendet, dass ihr nur noch Mitleid und Mitgefühl mit ihnen haben solltet. Sie wissen nichts von Meiner Herrlichkeit und wie einfach und wundervoll die Demut, die wahre Liebe, das Miteinander teilen und der tiefe, innere Frieden ist, der tief im Herzen sitzt. Wer Mir vertraut, braucht keine Ängste zu haben und auch keine Überwachungs- und Kontrollzwänge in sich beherbergen. Alles ist gut, wenn ihr Mir voll und ganz vertraut! Sendet Meinen Segen zu all euren sogenannten „Anführern“ und ihr werdet sehen, dass es Resonanzen geben wird. Amen. Euer VATER, der euch täglich liebevoll in die Arme schließt. Amen. Amen. Amen.

 

17. September 2011


Das Erwachen beginnt


Meine Kinder, es gibt ein Erwachen in der Weltbevölkerung: Zuerst sanft und dann immer stärker werdend. Ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, dürft diesen Aufwach-Prozess sanft und liebevoll unterstützen über eure Gebete und Lichtsendungen. Meine Hilfe ist immer gegeben, wenn ihr in Liebe, Demut und Gerechtigkeit arbeitet. Wisset, dass dem Widersacher die Felle wegschwimmen und er auch nur Handlanger hat, die oftmals menschlich reagieren und dann Fehler begehen oder ihr Gewissen sie so sehr plagt, dass sie aus dem Szenario aussteigen. Versetzt euch einmal in die Lage, die Chance zu haben, nur Gutes tun zu dürfen. In dem Moment, wo ihr es mit voller Hingabe, Liebe, Demut und Freude leistet, ist es Realität und Mein Liebeslicht fließt beständig dorthin, wo es dringend benötigt wird. Freuet euch und jubiliert, denn es geht von Tag zu Tag ein Stückchen weiter im Entwicklungs- und Reinigungsprozess der Erde. Amen. Euer VATER, der euch immer wieder animiert und gleichzeitig liebevoll unterstützt. Amen. Amen. Amen.

 

18. September 2011

 

Wandlungen geschehen


Meine Kinder, in jedem von euch geschehen Wandlungen, wie auch in den weltlichen Menschen. Wie schnell das vonstattengeht, hängt von der Bereitschaft jedes einzelnen Menschen ab, alles Alte, was in der neuen Zeit keinen Platz mehr findet, liebevoll loszulassen. Ihr müsst jetzt nicht Hals über Kopf euch von allen Dingen auf einmal trennen, die ihr bisher lebenswert fandet. Doch fühlt einmal genau in euch hinein, dann spürt ihr ganz genau, was ihr behalten und was ihr von Herzen abgeben oder loslassen möchtet. Wer regelmäßig dieses tätigt, spürt sehr wohl, was ihm noch gefällt, was ihm vom Widersacher als Blockade oder Hindernis geschmackvoll in den Weg gelegt wurde und was liebevoll losgelassen werden kann, da kein Interesse mehr daran besteht. Wenn ihr es auf diese Weise ohne Druck mit freiem Willen macht, werdet ihr feststellen, dass eine nie gekannte Freiheit entsteht und ein innerer Druck von euch abfällt, hin zu den warmen, geborgenen Armen von Mir unter Meinem alles umwandelnden Liebeslicht. Amen. Euer VATER, der euch alles zukommen lässt, was ihr benötigt. Amen. Amen. Amen.

 

19. September 2011


Außerordentliche Leistungen


Meine Kinder, ihr dürft mit Fug und Recht von euch sagen, dass es eine schöne und liebevolle Aufgabe ist, täglich für den Weltfrieden und die Umwandlung in eine bessere Welt da zu sein. Diese oftmals außerordentliche Leistung wird von keinem weltlichen Richter honoriert, aber von Mir, eurem VATER! Deshalb freue Ich Mich so sehr, wenn ihr trotz eurer täglichen Arbeit immer wieder die Zeit habt, Liebesenergien aus euren geöffneten Herzen in die Welt zu senden, die ihr von Mir bekommen habt. Geht weise und behutsam mit ihnen um, denn sie haben eine Energie in sich, die ganz rein ist. Es spitzt sich in Bälde auf Erden weiter zu, deshalb ist es von so großer Wichtigkeit, dass ihr, Meine geliebten Kinder, eure Lichtsendungen noch gezielter dosieren könnt, da ihr jetzt das Wissen habt, um was es geht. In alle derzeit betroffenen Krisengebiete, sei es wetterbedingt oder durch weltliche Probleme ausgelöst, fließt Mein Licht ganz besonders intensiv. Habt auch Mitleid und Verständnis für die Menschen, die in Krisengebieten wohnen und dort nicht wegwollen. Es ist ihre Heimat, an der sie hängen. Es sind Lernprozesse und das Loslassen müssen sie regelrecht wollen, um es auch mental und körperlich umzusetzen. Amen. Euer VATER, der immer hinter jedem Kind hilfreich steht, wenn der Ruf der Hilfe ertönt. Amen. Amen. Amen.

 

20. September 2011


Was zählt, ist der Glaube!


Meine Kinder, Ich möchte euch noch einmal daran erinnern, wie wichtig der innige, tiefe Glaube an Mich und Meinen großen Plan ist und dass ihr Alles, wirklich Alles von Mir bekommt, was ihr benötigt, um diesen großen Liebes- und Erlöserplan zu unterstützen. Wohlgemerkt bezieht es sich auf all das, was ihr mit Mir vor dieser Inkarnation abgesprochen habt. Jetzt, in dieser alles umwandelnden Zeit, ist es sehr wichtig, dass ihr euch täglich immer wieder bewusst über das Gebet unter Meinen Schutzmantel stellt. Lasst euch nicht von euren Machthabern einschüchtern. Jedes Heilmittel, das ihr benötigt, bekommt ihr von Mir über das Gebet in euren Körper gesendet, wenn ihr darum bittet und es für euren Lebensweg wichtig ist. Segnet all euer Speis und Trank in Meinem Namen und es ist gesegnet. Macht euren Tagesablauf bewusst und mit dem Bewusstsein, dass ihr beschützt und behütet seid und sendet so oft ihr könnt, Mein Liebeslicht und Meine göttliche Gerechtigkeit in Meinem Namen hinaus in die Welt. Mit jeder innigen Lichtsendung geht ein Feuerwerk der Freude und Erleichterung durch die geistigen Gefilde, denn es ist jedes Mal ein freudiges Frohlocken und Jubilieren! Amen. Dies sagt euch euer euch liebender VATER und SCHÖPFER. Amen. Amen. Amen.

 

21. September 2011


Der Herbst des Lebens


Meine Kinder, für die Menschen bricht jetzt der Herbst des Lebens auf Erden an. Ihr seid in eine Zeit eingetreten, die sich auf den Winter der Wandlung vorbereitet. Teilweise ist es wörtlich zu nehmen und teilweise symbolisch. Die meisten Menschen glauben, dass es immer so weiter geht und irgendeine Regelung schon wieder zum alltäglichen Leben führt. Kaum jemand hat ausreichend Vorräte oder weise vorgesorgt. Die Naturgewalten, die anstehen, können nur durch eure Gebete gemildert werden, Meine Kinder. Es sind zwar viele Menschen erwacht und durchschauen die Taktiken euer Machthaber, aber ein Großteil der Menschheit liegt noch im Dornröschenschlaf. Seid euch bewusst, Meine Kinder, dass ihr mit euren intensiven Gebeten und Lichtsendungen auch das eine oder andere Mal eine Art „geistiger Wecker“ spielt, um doch noch geistig schlafende Menschen zu wecken. Das Hauptproblem auf Erden ist, dass die meisten Menschen sich die Szenarien, die in Bälde anstehen, weder vorstellen können, noch aus ihrer „heilen Welt Romantik“ aussteigen möchten. Das Annehmen einer solchen wahren Realität ist für sie tabu. Deshalb wird das Erwachen dann umso schmerzhafter sein. Sendet allen geistig schlafenden Menschen liebevoll Meine geistigen Weckrufe in Form von: JESUS CHRISTUS IST SIEGER, SIEG DER UMWANDLUNG und SIEG DEM PARADIES AUF DER NEUEN ERDE. Ihr werdet feststellen, dass sie vielleicht „verkatert“ reagieren, aber doch langsam erwachen. Amen. Euer VATER, der unermüdlich für seine Kinder im Einsatz ist, wenn sie IHN brauchen. Amen. Amen. Amen.

 

22. September 2011


Es kommt auf euch an!


Meine Kinder, ihr seid ein wichtiges Schlüsselstück in Meinem großen Plan. Durch euch, die ihr weltweit als Meine verlängerten Arme auf Erden arbeitet, wird viel Unheil und Dunkelheit lichter gemacht. Ihr seid vielfach das bekannte Zünglein an der Waage und könnt durch eure geistige Arbeit viel Gutes und Hilfreiches bewirken. Stellt euch einmal vor, dass ihr eine große Verantwortung für euer Heimatland tragen würdet. Was wären die ersten Handlungen? Denkt ihr sofort an eure Mitmenschen, an die Tiere, die Natur oder Mutter Erde? Versucht euer eigenes Bewusstsein so zu steuern, dass alles zum Wohle der Lebensformen geschieht. Sendet beharrlich Mein Liebeslicht und Meine göttliche Gerechtigkeit in die Welt hinaus. Meine Engel sorgen dafür, dass alles dort ankommt, wo es hin soll. Ihr habt eine große Verantwortung, Meine Kinder und Ich freue Mich, dass ihr sie freudig tragen möchtet. Wer Mein Kind ist, wird immer beschützt und behütet sein! Deshalb bleibt in der Ruhe, aber auch der Freude, Demut und Zuversicht, dass alles innerhalb Meines großen Planes erfüllt werden wird! Amen. Euer VATER, der jedes Kind liebevoll motiviert und leitet, im Rahmen des freien Willens! Amen. Amen. Amen.

 

23. September 2011


Seid nicht abergläubig!


Meine Kinder, einige von euch lassen sich nur allzu oft von den Fallen des Widersachers einfangen bezüglich Aberglauben! Schon im Mittelalter wurde vom Widersacher sehr viel Unheil damit verbreitet. Was ist an dem ganzen Thema eigentlich dran? Nun, es gibt bestimmte Tage, die haben in der Tat eine höhere Unfallträchtigkeit als andere. Das liegt aber nicht an der Tages-, Wochen-, oder Jahreszahl, sondern an weltlichen Einflüssen, wie Glatteis, Schneesturm, hohes Aufkommen von starken Winden oder Orkanen, Erdbeben etc. Versteht ihr, Meine Kinder? Lasst euch nicht „ins Bockshorn jagen“! Ein Freitag der 13. kann nur dann Unglück bringen, wenn ihr daran glaubt! Sicherlich betreibt der Widersacher regelmäßig wiederkehrende, okkulte Zahlenmysterien. Aber: Wenn ihr um Meinen Schutz bittet und euch bewusst über das innige Gebet unter Meinen Schutzmantel stellt, seid ihr behütet und beschützt! Auch der heutige Tag ist wieder einmal solch ein „abergläubiger“ Tag. Habt keine Angst und stellt euch unter Meinen Schutzmantel. Sendet an den Tagen, wo ihr früher Ängste oder mulmige Gefühle hattet, bewusst und intensiv Mein Liebeslicht und Meine göttliche Gerechtigkeit aus euren Herzen hinaus in die Welt, damit alles lichtvoller werden kann. Jedes innig gesprochene Gebet von Herzen hat eine stärkere Kraft als eure Atombomben. Amen. Euer VATER, der weiß, dass jedes Kind bereit ist, Gutes zu tun. Amen. Amen. Amen.

 

24. September 2011


Sendet Frieden – wie im Kleinen so im Großen


Meine Kinder, die innere Heilung und der innere Frieden sind die ersten Merkmale, die ihr benötigt. Nur wenn ihr in eurem Inneren - Frieden und Ruhe habt, könnt ihr diese Schwingung über das Gebet und die Liebeslichtsendung hinaus in die Welt senden. Wie im Kleinen so im Großen! Wenn ihr weltweiten Frieden möchtet, fangt zuerst mit euch selber an! Es ist eine innere Unruhe weltweit eingetreten und deshalb bitte Ich euch, verstärkt Mein Liebeslicht, welches Ich euch beständig ins innere Herz sende, in die Welt hinauszusenden zu allen Unruhestätten. Begreift, dass sich der Umbruch immer weiter nähert und ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, viel Arbeit leisten dürft. Des Nachts, wenn euer Körper ruht, ist eure Seele unterwegs und viele von euch haben freiwillig sich bereit erklärt, für Mich und Meine Helferengel tätig zu sein. Deshalb kommt es euch auch oft vor, dass ihr des Morgens euch scheinbar wie gerädert fühlt. So eine anstrengende Nacht eurer Seele geht nicht spurlos an eurem Körper vorbei. Doch tröstet euch: Wer Mich um Energie, Schutz und Segen für den Tag bittet, wird reichlich davon bekommen. All eure lichtvollen Hilfsaktionen kommen als Resonanz zu euch zurück. Amen. Euer VATER, der sich freut über euren freiwilligen Einsatz der Nächstenliebe. Amen. Amen. Amen.   

 

25. September 2011


Seht alles mit den Augen der Liebe


Meine Kinder, Ich möchte euch noch einmal liebevoll wissen lassen, dass eure Liebe, die Ich euch ins Herz und in die Seele gelegt habe, das Handwerkszeug ist, das ihr benötigt, um dem Planeten Erde und seinen Bewohnern Gutes zu tun. Wenn ihr jetzt innig verbunden mit Mir Mein Liebeslicht und Meine göttliche Gerechtigkeit in die Welt sendet, so seht mit den Augen der Liebe, der Demut, der Barmherzigkeit, dem Verständnis, der Nachsicht, dem Vergeben, der Gutherzigkeit und allen anderen Attributen, die Ich euch ins Herz gegeben habe und die ihr z.T. auch schon fest in euch verankert hattet. Wer die Welt mit den Augen der Liebe sieht, kann keine Gewalt ausüben, sondern nur Mein Licht dort liebevoll - ohne zu urteilen - hinsenden. Als Ich vor 2000 Jahren auf Erden weilte, waren es sehr schwierige Zeiten dort. Trotzdem haben viele Meiner Jünger und Anhänger, so wie ihr es jetzt auch seid, als Meine verlängerten Arme auf Erden, genau gewusst, wie und wo sie Meine Liebesenergie hinzusenden hatten. Sie gingen damals genauso durch die Lebensschule, wie Ich euch jetzt auch wieder lehre und schule. Viele wichtige Botschaften bekommt ihr des Nachts vermittelt und sie gehen genauso in euer Gedächtnis über, wie die Schulungen am helllichten Tag. Vertraut eurem Innersten, denn dort bin Ich immer zu finden. Ihr könnt Tag und Nacht mit Mir kommunizieren. Ich habe immer ein „offenes Ohr“ für euch, wie man so schön sagt.  Amen. Euer VATER, der immer durch die Augen der Liebe sieht. Amen. Amen. Amen.

 

26. September 2011


Die letzte Konsequenz


Meine Kinder, so wie es jetzt auf Erden ist, wird es nicht bleiben. Diese permanente Angstmacherei und das sinnlose „Geld aus dem Nichts erschaffen“, ist bald zu Ende. Der Zenit nähert sich! Betet und sendet so viel Licht, Liebe und positive Energien, wie ihr nur könnt, denn durch jedes innige, demütige Gebet wird ein Teil der destruktiven Energie neutralisiert und dann ins Positive hin umgewandelt. Habt Vertrauen in Meine SCHÖPFERKRAFT! Ihr seid immer behütet und beschützt, wenn ihr euch unter Meinen Schutzmantel begebt. Wer aber glaubt, mit aller Konsequenz an der alten Matrix, dem alten Bewusstsein festhalten zu müssen, wird die Konsequenzen erfahren. Die neue Zeit ist in greifbare Nähe gerückt und Meine Kinder arbeiten mit Freude daran, dieses in die Tat umzusetzen. Doch der Nachtisch wird nicht vor dem Hauptgang serviert. Soll heißen: erst einmal ist noch ein schönes Stückchen Arbeit zu vollenden und dafür benötige Ich euch, Meine geliebten Kinder, als Meine verlängerten Arme auf Erden, damit Ich nicht in das Geschick eingreifen muss. Dieses geschieht nur dann, wenn Gefahr im Verzug ist. Der freie Wille wird bis zuletzt beachtet und deshalb zieht sich dieses „Theaterstück auf Erden“ auch wie eine „billige Seifenoper“ so sehr in die Länge. Ihr, Meine Kinder, könnt helfen, dieses zu beenden mit einem Happy End für alle Meine Mir getreuen Kinder. Amen. Euer VATER, der immer die Regie führt, aber euch gewisse Freiheiten im Rahmen des großen Planes lässt. Amen. Amen. Amen.

 

27. September 2011


Seid Meine wahren Kinder!


Meine Kinder, Ich bin euer liebender VATER und erfreue Mich der Treue von vielen unter euch. Doch es gibt auch einige, die zwar sagen, dass sie zu Mir stehen, es aber in Wirklichkeit nicht so ist. Deshalb sind auch sehr viele Meiner wahren Kinder, die felsenfest, treu und demütig zu Mir stehen und mithelfen, Meinen großen Plan zu erfüllen, aus allen Konfessionen ausgetreten. Wer in einer Glaubensgemeinschaft ist, die ihn bindet, wird automatisch auch an der Last dieser beteiligt. Soll heißen: wer sich durch Eid, Schwur, Gelübde oder andere Versprechen an eine Gruppierung, einen Verein oder eine religiöse Kirche bindet, ist energetisch auch an ihre Taten gebunden. Deshalb werdet frei von allen Lasten, Sorgen, Nöten und Anhaftungen und tretet aus allen Gruppierungen und Kirchen aus. Diese Empfehlung gebe Ich euch von Herzen! Übergebt Mir alle eure Anhaftungen. Ich wandle sie für euch um. Ich benötige in dieser alles umwandelnden Zeit freie Kinder, die freiwillig aus Liebe, Freude, Demut und Gerechtigkeit ihren Liebesdienst auf Erden erfüllen, damit Mein großer Liebes- und Erlöserplan bald erfüllt ist. Amen. Euer VATER, der euch, seine wahren, treuen Kinder rein und frei sehen möchte. Amen. Amen. Amen.

 

28. September 2011


Die Zeichen der Zeit deuten


Meine Kinder, es sind nur lose Versprechen ohne Hand und Fuß, die ihr von euren Machthabern bekommt. Verlasst euch nur auf euch selber und eure innige Verbindung mit Mir! Die Naturkatastrophen werden zunehmen, was eine Folge der Reinigung des Planeten Erde ist. Aber: Ihr seid und Ich wiederhole Mich gerne: Das Zünglein an der Waage! Durch eure Gebete und Lichtsendungen bewirkt ihr so viel Gutes und habt einen großen Einfluß im positiven Sinne auf das weltweite Szenario. Gebt niemals auf und vertraut immer Meiner Führung und Hilfe! Ich bin immer für Meine Kinder sofort zur Stelle, wenn dringend Hilfe benötigt wird. Seid euch deshalb im Klaren, dass es recht sanft weitergehen kann, wenn ihr fleißig und mit reiner Liebe Mein Liebeslicht sendet und viele Gebete sprecht. Die Siegesrufe, Meine Kinder, sind dabei von übergeordneter Energie. Sie übertreffen auch noch jedes innige Gebet! Deshalb sprecht und zelebriert sie jeden Tag und es werden Wunder über Wunder geschehen! Amen. Euer VATER, der sehr froh ist, dass ihr so innig und fleißig arbeitet. Amen. Amen. Amen.

 

29. September 2011


Folgt eurem Herzen


Meine Kinder, Ich bin immer bei euch und habe einen festen Wohnsitz in euren Herzen. Wer Mir vertraut und Mir demütig und voller Freude folgt, wird immer Mein Liebeslicht so immens stark senden können, wie die Liebe zu Mir ist! Folgt eurem Herzen, was die aktuelle Situation auf Erden widerspiegelt. Es gibt Länder und ganze Landstriche, die scheinbar vom Pech verfolgt sind und eine Katastrophe nach der anderen sich dort ereignet. Aber mit eurem Wissen, dass es keinen Zufall gibt und das Resonanzgesetz ständig arbeitet, wisst ihr, warum alles so ist, wie es ist. Doch Ich sage euch: Habt Mitleid mit den Lebensformen auf Erden und sendet unentwegt Mein Liebeslicht zu allen Kreaturen. Meine Engelschar verteilt es so, wie es sein soll. Begreift, Meine Kinder, alles, was im großen Plan verzeichnet ist, wird auch eintreten. Ihr, als Meine Handlanger und verlängerten Arme auf Erden, dürft voller Freude und Glückseligkeit euren Liebesdienst verrichten, denn ihr leistet dadurch täglich so viel Gutes und tragt zur Linderung auf Erden bei. Amen. Euer VATER, der immer und überall präsent ist auf Erden. Amen. Amen. Amen.

 

30. September 2011


Es gibt nur einen Heiler!


Meine Kinder, es gibt nur einen Heiler und das bin Ich! Die unter euch, welche als Meine verlängerten Arme auch Heileraufgaben von Mir zugeteilt bekommen haben, sind Meine Kanäle. Nicht mehr und nicht weniger. Wenn ihr den Menschen, die Ich euch schicke, die Hände auflegt und Mich bittet, dass Heilung geschieht, so fließt Meine Energie durch euch zu der heilsuchenden Person. Sagt jedem Menschen, der Hilfe möchte, dass ihr nur der Kanal für Mich seid und Ich der einzige Heiler bin! Wer stets demütig ohne Eigenwille und Hochmut diese Aufgabe erfüllt, ist ein Kind, dass sehr zu Meiner Freude diese wichtige Aufgabe erfüllt. Ermaßt sich jedoch ein Mensch als „Heiler“ und vollführt gewisse „Heilungen“ oder „Wunder“ ohne mich zu fragen und ohne Meine Erlaubnis und verlangt er obendrein auch noch Geld dafür, so könnt ihr sicher sein, Meine Kinder, dass diese sogenannte „Heilung“ nur Energie vom Widersacher ist, denn er verfügt auch über gewisse Energien. Ein guter Heilerkanal, also ein Kind, welches genau das befolgt, was Ich ihm sage oder sende, verlangt kein Geld. Lediglich ein Energieausgleich auf Spendenbasis ist gestattet. Versteht ihr nun, Meine Kinder, dass ihr an ihren Taten die Wölfe im Schafspelz erkennt? Wer innig mit Mir ins Gebet geht und Mich um Hilfe und Heilung bittet, bekommt sie immerdar, wenn es in ihrem Lebensplan so sein darf. Amen. Euer VATER, in JESUS CHRISTUS, der als EINZIGER heilt und wahre Wunder bewirkt! Amen. Amen. Amen. 

Neu

spiritueller Abenteuer-Roman

Johannes Allgäuer
Eine abenteuerliche Reise von Deutschland
als Road-Adventure bis hin zu den Kanaren,
um das große Ziel zu verwirklichen:
Die Rettung der Erde!

 

Johannes Allgäuer

 

das etwas andere spirituelle (Kinder)Buch

 

 

 

Dieses wunderschöne (Kinder)Buch ist für alle spirituellen Menschen von 4-99 Jahren sehr liebevoll zu lesen und es beinhaltet Geschichten mit Naturwesen und Kindern, die das Herz erwärmen.

Johannes Allgäuer hat diese Geschichten in Zusammenarbeit mit Naturwesen und seinem inneren Kind aufgeschrieben zur Freude aller junggebliebenen Leser.

Ideal auch als Vorlesebuch für kleine Kinder geeignet, die Elfen, Feen, Zwerge, Wichtel und andere Naturwesen mögen.

 

Johannes Allgäuer

 

 

Das spirituelle Survival Buch richtet sich an alle Menschen, die den spirituellen, geistigen Weg gehen. Hier erfahrt ihr alternative und spirituelle Überlebens-techniken die ihr sonst in Survivalbüchern so nicht findet. Selbstverständlich werden auch andere Survival-Techniken angesprochen.


Ein MUST HAVE für spirituelle Menschen!

Neu

Survival Roman

Johannes Allgäuer

 

Steht eine mächtige Klimaveränderung auf der Welt ins Haus? Oder ist alles nur manipuliert und steckt daher eine dunkle Macht?
In diesem Survival Roman der außergewöhnlichen Art arbeiten die "Freunde des natürlichen Lebens" zusammen mit Naturwesen, Walen, Delphinen und anderen Engelhelfern daran, dass das natürliche Gleichgewicht auf Erden wieder hergestellt wird und auch in Europa wieder die natürliche Ordnung auf wundersame Weise mit der Hilfe des ALLMÄCHTIGEN GOTTES geschieht.
Dieser Survival-Roman beinhaltet Gebete zur Erdheilung und lädt ein zum Mitmachen.

Neu
Johannes Allgäuer
Es ist ein großer Traum vieler spiritueller Menschen!
In Verbindung mit Engeln und Naturwesen ein Teil davon zu sein, der die Erde heilen hilft und bei den großartigen, positiven Veränderungen mithelfen zu dürfen.
In diesem spirituellen "Märchen" darf der Leser selber entscheiden, ob er Teil des Ganzen ist und mit den Gebeten und Taten in diesem Buch aktiv an der Erdheilung teilnimmt oder sich nur in die Handlung dieses Buch vertieft und die Akteure in Begleitung von Engeln und Naturwesen ihre Arbeit alleine machen lässt.

Du bist Teil des Ganzen und darfst dich gerne beteiligen. Anleitungen dazu sind reichlich im Buch gegeben...
-------------------------------------------------