1. Dezember 2010


Dem Leben einen neuen Impuls geben


Ich habe Meinen Kindern viele Talente gegeben, damit sie diese sinnvoll in ihr Leben integrieren. Ein Talent, das die meisten nicht als solches sehen, ist die Gabe der Nächstenliebe im Makrokosmos. Die meisten Meiner Kinder beschränken sich zu sehr auf ihr Umfeld. Ich möchte aber, dass ihr ab sofort global denkt und weltweit die Nächstenliebe in Form von dem Senden Meiner reinen Liebesenergie tätigt. Jetzt, wo das Wetter so sehr auf die Gemüter und Emotionen drückt und die Kälte Ängste in den Menschen schürt, ist es an der Tagesordnung, täglich eine oder mehrere Stunden lang Meine Liebesenergie in die Welt in Form von Nächstenliebe zu senden. Stellt euch bitte dabei vor, wie ihr die Menschen symbolisch umarmt und ihnen Meine Liebe ins Herz fließen lasst. Ihr werdet sie automatisch nur dorthin fließen lassen, wo Menschen aufnahmebereit für Mein Heil und Segen sind. Jetzt, wo die Kälte so grimmig um die Welt geht und viele Menschen nicht genügend Heizmaterial haben, ist ihre einzige Hoffnung Meine Liebe und ihr, als Meine verlängerten Arme auf Erden, seid unterstützende Boten und Sender. Diesen neuen, aber immens wichtigen Impuls musste ich euch geben, da noch viel zu wenige Meiner Kinder in dieser Richtung dachten. Wärmt die frierenden Menschen mit Meiner Liebe und Meinem Segen. Ihr glaubt gar nicht, wie viele Menschen es gibt, die in der kalten Jahreszeit doch wieder entdecken, dass Ich in ihnen wohne und ihnen helfe, wenn sie es denn zulassen. Amen. Euer VATER und TRÖSTER in allen Lebenslagen. Amen. Amen. Amen.

 

2. Dezember 2010


Die Zeit des Loslassens und Neugestaltens


Meine Kinder sollen wissen, dass diese Winterszeit JETZT die einmalige Chance ist, in die Ruhe und Besinnung zu kommen und dadurch Meine Liebe und Mein Licht in sich zu spüren, um zu verstehen, was alles noch an Altlasten in ihnen ist, welches erkannt und losgelassen werden darf. Die alten Muster kommen jetzt immer häufiger in euer Bewusstsein und der Heilige Geist, der euch bei der Transformation des Alten ins Neue hilft, leistet wahre Wunder und ihm sollt ihr vertrauen, denn Mutter Maria und Gabriel sind unermüdlich im Einsatz zur Umwandlung und Neuwerdung der Erde. Meine Liebe ist euer Garant, dass ihr es schaffen könnt, wenn ihr nur wollt. Ich verlange keine übermenschlichen Leistungen von euch. Jedes Meiner Kinder hat einen anderen Prozess der Reinigung und der Erneuerung. Noch ist genug Zeit vorhanden und dieser Winter eignet sich wunderbar dafür, die alten Muster und Anhängsel Mir oder dem Heiligen Geist zur Umwandlung zu übergeben. Ihr merkt es an eurem Verhalten ganz wunderbar, was ihr schon gelöst habt, denn viele eurer alten Gewohnheiten oder Muster machen euch plötzlich keine Freude mehr und ihr wundert euch, wieso ihr an diesen oder jenen Dingen solange eure Freude hattet oder sie in eurem Leben ein fester Bestandteil waren. Das gilt auch für Süchte und Zwänge. Bittet Maria euch zu helfen, diese jetzt liebevoll zu transformieren, denn es ist Gnadenzeit auf Erden! Nie war es so einfach, alte Anhängsel abzugeben und loszulassen. Bittet um Meinen Schutz wenn ihr an euch arbeitet, denn die dunkle Seite möchte euch weiterhin über die alten Muster zu schaffen machen. Doch ihr seid Meine Kinder und Mein Licht und Meine Liebe strahlt durch eure Herzen und so werdet ihr es schaffen rein zu werden und mitzuhelfen, Meinen Liebes- und Erlöserplan in die Tat umzusetzen. Amen. Euer VATER, der JEDES Kind genau beobachtet und helfend zur Seite steht, wenn es das zulässt. Amen. Amen. Amen.  

 

3. Dezember 2010


Meine VATERLIEBE im Herzen spüren


Ich freue Mich, wenn Meine Kinder jetzt in der Vorweihnachtszeit so zahlreich an alle Menschen denken, denen es nicht so gut geht und ihnen mit ihrer ganz persönlichen Art und Weise Freude, Licht und Liebe zukommen lassen. Meine VATERLIEBE ist es, die ihr dann im Herzen spürt und ausgiebig fließen laßt. Viele Menschen besinnen sich erst in dieser vorweihnachtlichen Zeit, dass sie Gutes tun möchten und denken an Geschenke für ihre Liebsten. Ich weiß aber, dass Meine Kinder, die Mich im Herzen an vorderster Stelle tragen, diese Gefühle für alle Menschen dass ganze Jahr über haben. Wenn ihr jetzt aber sagt: „Weihnachten als Freudenfest des Lichtes, der Harmonie, des Friedens und der Heilkraft Meiner VATERLIEBE ist jeden Tag des Jahres“ so freut Mich diese Einstellung, nur darf man darüber hinaus nicht vergessen, dass auch das tägliche Leben weitergehen wird mit all den kleinen und großen Dingen, die da auf jeden einzelnen zukommen. Richtet ihr jedoch euer Herz darauf aus, dass beständig Meine Liebe und Mein Licht überall hin in jede noch so kleine winzige Ecke dieses Planeten fließt, so wird wirklich dieses Weihnachtsfest in einer Liebe erstrahlen, wie es noch nie der Fall war. Ich sende euch deshalb aus, bewusst aus freien Stücken und inniger Liebe und Demut zu allem was lebt auf Erden, Meine VATERLIEBE intensiv zu verteilen. Je größer eure Freude dabei ist, je stärker wird Meine Liebe überall hin fließen. Amen. Euer VATER und Herzensgeber auf allen Ebenen. Amen. Amen. Amen.   

 

4. Dezember 2010


Das Wunder des Lebens


Ich freue Mich, wenn Meine, Mir treuen Kinder bereit sind, auch für sie ungewöhnliche Dinge zu machen. Ich habe vielen von euch, geliebte Kinder, einen Impuls ins Herz gesetzt, in dieser vorweihnachtlichen Zeit, wunderbare, außergewöhnliche Dinge mit Meiner Liebe zu leisten. Stellt euch Mutter Erde visuell in der Größe eines Globus vor und umarmt ihn mit der stärksten innigen Liebe und Freude die ihr habt. Sendet dabei Mein Licht und Meine Liebe voller Inbrunst in sie hinein. Ihr werdet feststellen, wie Meine Liebesenergie eine wohlwollende Wärme überall erzeugt. Auf diese Weise könnt ihr viel Gutes für die Menschen und die Natur tun im Einklang mit Meinem Willen. Es sind die einfachen leichten Dinge die doch soviel Gutes und Wundervolles erreichen. Das Wunder des Lebens ist derart vielfältig auf Erden, dass ihr euch nicht vorstellen könnt, wo und in welcher Weise Ich in der Lage bin, Leben zu erschaffen, was aus wissenschaftlicher Sicht unmöglich erscheint. Vertraut immer Meiner Liebe und Meiner Herzensenergie und ihr werdet feststellen, dass es Wunder über Wunder geben wird. Amen. Euer VATER und Baumeister allen Lebens. Amen. Amen. Amen.

 

5. Dezember 2010


Die Ankunft ist längst geschehen


Ich möchte Meine Kinder in allem was sie tun daran erinnern, dass heute am 2. Adventssonntag die Liebe eine übergeordnete Rolle spielt. Das Ankommen des Heilandes ist längst geschehen. Meine Liebe und Mein Licht strahlen durch die Herzen Meiner Kinder, Meinen Helfern auf Erden. Die Adventszeit sollte eine Zeit der Besinnung, Ruhe, Harmonie, Freude und Liebe sein, die in Verbindung mit Mir stattfinden darf. Stattdessen hetzen die Menschen getrieben durch die Medien, denen sie tagein und tagaus hörig ausgeliefert sind über ihre Fernsehgeräte, von Geschäft zu Geschäft um Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Warum schenkt man seinen Liebsten nicht dann etwas, wenn einem danach zu Mute ist, sondern an festgelegten Pflichttagen? Ich sage euch, löst euch aus dieser seelischen Hörigkeit und hört nur auf euer inneres Herz das da spricht in Liebe und demütiger Freude. Meine Kinder, versucht in dieser Adventszeit einmal in der Stille ganz in euch hinein zu lauschen, dann werdet ihr den Augenblick der Glückseligkeit wahrnehmen können, der jede Art von Kommerz in den Schatten stellt und euch an die wahre Bedeutung der Adventszeit und damit die Liebe zu Mir, eurem VATER und SCHÖPFER zeigt. Amen. Dies sagt euch in Liebe euer VATER, der möchte, dass ein Umdenken in den Köpfen und Herzen der Menschen einsetzt. Amen. Amen. Amen.

 

6. Dezember 2010


Das Leben voll und ganz bejahen


Diese Vorweihnachtszeit ist voller Turbulenzen und Kapriolen im weltweiten Wettergeschehen. Ich hatte es euch ja schon angekündigt. Wenn ihr eure Wohnstätte verlasst, bittet um Meinen Schutz und Segen auf all euren Wegen. Vertieft euch in euren freien Augenblicken mit Meiner Liebe und geht innig in die Demut und spürt dabei Meine Liebe in eurem ganzen Körper und eurer Seele. Das Leben voll und ganz bejahen bedeutet aber auch, Mitleid und Trost für die Hungernden, Dürstenden und Frierenden zu haben, die es weltweit auf eurem Planeten Erde gibt. Sendet ihnen Mein Licht und Meine Liebe. Wisset, dass es keinen Zufall gibt und jeder Mensch nur die Resonanz dessen lebt, was er  selber gesät und vorbereitet hat. Jedoch ist Mein VATERHERZ so voller Liebe und Mitgefühl für alle Lebewesen und es ist ja auch Gnadenzeit auf Erden! Ihr, als Meine Mir treuen Kinder und verlängerten Arme, seid jetzt permanent im Einsatz! Sowohl im geistigen- als auch im weltlichen Bereich! Nur, wer es auch mit Liebe und Hingabe tätigt, kann wirklich helfen! Sendet Meine Liebe und Meine Hilfe durch eure geöffneten Herzen in die Welt hinaus! Amen. Euer VATER und ständiger Berater in allen Belangen. Amen. Amen. Amen.

 

7. Dezember 2010


Wer Mir vertraut ist stets geborgen und behütet


Meine Kinder, Ich sage euch: Dieses Weihnachtsfest wird Wunder über Wunder bringen, wenn ihr euren Teil des Liebes- und Erlöserplanes weiterhin so demütig und voller Vertrauen in Meine Liebe und Meine Gerechtigkeit ausführt. Wie im Kleinen, so im Großen. Eure Gedanken und Handlungen zeigen sind genau im weltweiten Geschehen, wie die Resonanzen aller anderen Lebewesen. Nur mit dem Unterschied, dass Meine Kinder eine besondere Aufgabe haben und von Mir geschult sind, um diesem Planeten Erde jetzt in dieser schwierigen Umwandlungszeit zur Seite zu stehen und zu helfen. Ich habe viele Kinder berufen, Meine verlängerten Arme auf Erden zu sein. Jedoch haben nicht alle die gleichen Aufgaben, sondern es ist sehr diffizil und verschieden angelegt. Alle Menschen, die voll und ganz auf Mich und Meinen Erlöserplan bauen und ihm mit vollsten Herzen vertrauen, sind geschützt und geborgen. Auch scheinbare Ungerechtigkeiten sind aus höherer Sicht leicht zu durchschauen, als ein Puzzleteil in Meinem großen Plan. Da ich euch komplett gereinigt und jederzeit aufnahmebereit brauche, wird das Procedere der inneren Reinigung jetzt verstärkt. Vertraut und glaubt an Meine Liebe, die die stärkste ist, die es gibt. Amen. Euer VATER, der stets nur das Beste für seine Kinder möchte. Amen. Amen. Amen.  

 

8. Dezember 2010


Wundervolle Dinge manifestieren sich jetzt


Schon viele Male habe ich meine Kinder darauf hingewiesen, dass ihre Treue und Liebe zu Mir und zu allem was lebt, Früchte tragen wird. Jetzt, in dieser vorweihnachtlichen Zeit, geschehen Dinge, die ihr vor einiger Zeit noch nicht für möglich gehalten hättet. Ich sende den Heiligen Geist überall dorthin, wo Meine Liebe und Mein Handeln sich manifestieren werden und dadurch Dinge in Bewegung bringen, die euch in Erstaunen versetzen werden. Ich ordne alles neu und die Führungen durch Meine Engel werden feinstofflicher, aber auch materieller Natur sein. Achtet bewusst auf alles, was da in und um euch geschieht. Und wenn ihr urplötzlich Hilfe bekamt und die Hilfsperson wie aus dem Nichts wieder verschwunden ist, so waren Meine Engel als Helfer in der Not zur Stelle. Jedes Meiner Mir treu ergebenen Kinder hatte schon persönlichen Engelkontakt, auch wenn es nicht immer visuell realisiert wurde. Wisset, dass sich jetzt alles immer schneller ereignet, manifestiert und positiv verändert. Alle alten Muster und Unterdrückungen, kommen jetzt ans Tageslicht und ins Realitätsbewusstsein. Nichts kann mehr verschwiegen oder verborgen bleiben. Ich führe Meine Kinder immer enger zusammen, so dass sie ein großes, weltumspannendes Netzwerk mit Meiner Kraft durch die verlängerten Arme darstellen und durch die Ich arbeiten kann. Freut euch über jeden Tag, der Reinigung und Erneuerung bringt. Amen. Euer VATER und Veränderer des Bewusstseins hin zum wahren Erkennen und Durchschauen der Scheinwelt. Amen. Amen. Amen.

 

9. Dezember 2010


Meine Liebe ist der Schlüssel


Ich führe alle Meine Kinder so, dass sie ihre Aufgaben erfüllen können, die sie Mir vor der Inkarnation versprochen haben. Dabei gibt es weltentscheidend wichtige Aufgaben und andere, die sozusagen „Wasserträger“ sind, wobei ohne sie die großen Dinge nicht passieren könnten. Versteht, geliebte Kinder, dass ich euch noch nicht alles sagen kann, was Ich mit diesem Planeten Erde geplant habe. Wisset aber sehr wohl, dass Mir JEDES Kind am Herzen liegt, auch die, welche im Moment nichts von Mir wissen wollen. Im Allgäu ist eine Hochburg Meiner manifestierten Energie und ihr seid ein Teil Meines Planes. Legt bitte nicht jedes Wort auf die Goldwaage. Viele Wörter und Sätze kann man verschieden deuten und interpretieren. Ich bin ein gerechter VATER und Richter und jedes Kind hat sich für sein Tun und Handeln zu verantworten. Da gibt es keine Ausnahme. Es wird nicht mit zweierlei Maßstab gemessen! Mein Resonanzgesetz ist immer im Einsatz und erfüllt sozusagen sein Schicksal in Form eines Bumerangs, so dass jeder Mensch immer das ereilt, was er ausgesendet hat. Niemand, der inkarniert ist, bleibt davon verschont. Grämt euch nicht, liebe Kinder, wenn ihr aus eurer Sicht  glaubt, vermeintliche Ungerechtigkeiten wahrgenommen zu haben. Dem ist nicht so! Ich bin überaus erfreut, dass ihr Meine Botschaften so intensiv studiert und sie in euer Leben zu integrieren versucht. Bemüht euch weiterhin positiv zu denken, handeln, reden und zu leben! Dieser Planet Erde ist der wichtigste Planet des gesamten Universums und hier entscheidet sich alles! Seid euch dieser großen Bürde bewusst und des Vertrauens, welches Ich in euch habe, Meine Mir treu ergebenen Kinder. Ich weiß, dass es wahrlich kein Zuckerschlecken ist, jetzt in der Zeit zu leben, aber ihr habt euch freiwillig mit Freude und großem Enthusiasmus dazu bereit erklärt, diesen Menschen, die so tief gefallen sind, Meine Liebe und Mein Licht zu bringen und ihnen den Anstoß dadurch zu geben, umzudenken und sich ihrer Muster zu erinnern, damit sie erkannt und gewandelt werden dürfen. Amen. Euer VATER und ständiger Lebensenergiespender. Amen. Amen. Amen.     

 

10. Dezember 2010


Dem Herzen eine Freude machen


Ich habe Meinen Kindern schon so viele Gnaden zukommen lassen und jetzt in der Vorweihnachtszeit möchte Ich, dass ihr allen Herzen eine Freude macht: Sendet Mein Licht und Meine Liebe, durch eure geöffneten Herzen mit der Botschaft, die Menschen mögen ihre Herzen wieder öffnen für die Schönheit des Lebens, für die Vielfalt Meiner Erschaffungen und für die Möglichkeit, Herzenswärme aufnehmen zu können. Ich habe jedem Menschen die Herzen so erschaffen, dass sie als Licht und Liebe Spender und Empfänger ausgelegt sind. Erinnert in eurer Botschaft die Menschen an den wahren Geist der Weihe-Nacht. Alles ist immer noch möglich und viele Menschen können von ihrem Irrweg immer noch zurück ins VATERHAUS finden. Doch dazu brauche Ich euch, Meine Kinder, als verlängerte Arme auf Erden. Was glaubt ihr, wie groß erst die Freude in euren Herzen ist, wenn ihr spürt, dass Meine Liebe und Mein Licht durch euch gesprochen und gesendet, Früchte trägt bei euren Mitmenschen! Ein größeres Geschenk zur Weihnacht kann es doch gar nicht geben, als das Mein Licht und Meine Liebe in die Herzen derer fließt, die bisher völlig von Mir abgewandt waren. Amen. Euer VATER und Sender der immerwährenden Herzensenergie. Amen. Amen. Amen.

 

11. Dezember 2010


Lobet und preiset Mein Heil für diese Erde


Ich möchte Meinen Kindern wieder einmal ans Herz legen, wie wichtig das Loben und Preisen ist. Seid dankbar, dass ihr diese große Aufgabe in Liebe, Demut und Freude ausführen dürft, mit der Gewissheit, ein Teil in Meinem großen Plan zu sein. Ich brauche jedes Meiner Kinder und deshalb könnt ihr mitentscheidend sein, was sich auf Erden ereignet. Alles, was ich durch euch geschehen lasse, ist mit Meinem Segen betraut. Die Heilung der Herzen kann nur geschehen, wenn ihr, Meine Kinder, sie beständig und mit der stärksten Kraft der Liebe lebt und sendet. Die Wetterkapriolen sind ein Teil der weltweit einsetzenden Umwandlung. Betet für Gerechtigkeit und bittet darum, dass alles so geschieht, wie es in Meinem Plan vorgesehen ist. Durch euren freien Willen und der Bitte um göttliche Gerechtigkeit, habt ihr Einfluss, negative Dinge und Manipulationen umzukehren und ins rechte Licht zu rücken. Ihr seid ständig unter Meinem Schutz und behütet, wenn ihr Dinge in Meinem Namen und mit Meiner Zustimmung tätigt. Amen. Euer VATER und Lehrmeister in allen Dingen. Amen. Amen. Amen.

 

12. Dezember 2010


Gesundung von Körper, Geist und Seele


Schon viele Male habe Ich darauf hingewiesen, dass die Gesundheit ein hohes Ziel darstellt. Wer an Mich glaubt und Mir immer vertraut und als Mein Helfer auf Erden fungiert, benötigt die komplette Wiederherstellung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele. So schreitet der Gesundungsprozess im Einklang daher mit dem Loslassen der alten Muster und Blockaden. Nur wer regelmäßig an und in sich arbeitet, kann diesen Wandlungsprozess im eigenen Körper auch gleichzeitig mit der ständig steigenden Schwingungserhöhung und der Heilwerdung von Mutter Erde absolvieren. Auf der neuen Erde ist kein Platz für alte Muster! Löst euch jetzt davon und lasst sie liebevoll los! Haftet nicht am Alten! Vergebt von Herzen allen Menschen, die euch übel mitgespielt haben, denn auch das war nur ein Prozess im großen Rad des Lebens, in dem ihr viele Male schon Darsteller ward. Da alles auf Resonanz aufgebaut ist, spiegelt jede Tat eine andere vorhergehende wieder und so sollte sich jeder selber fragen, was er denn noch aufzulösen habe, wenn etwas auf ihn zukommt. Übergebt Mir eure Sorgen, Probleme und Muster zur Umwandlung! Ich helfe euch dabei, rein und frei von irdischen Problemen zu werden! Amen. Euer VATER und Lebensbegleiter auf allen Ebenen. Amen. Amen. Amen.

 

13. Dezember 2010


Herzensfrieden in der Stille aufbauen


Meinen Kindern habe Ich ins Herz gelegt, wie sie ihren Herzensfrieden dauerhaft erreichen können. Schon seit Angedenken war es so, dass man dazu in die Stille geht und dann über die innige Verbindung mit Mir zum wahren Herzensfrieden gefunden hat. Die Kinder, die es in Demut und Liebe regelmäßig praktizierten, wurden oft Mystiker oder Auserwählte genannt. Dem ist jetzt aber nicht mehr so, Meine Kinder. Jedes Meiner Kinder und auch die Menschen, die erst spät zu Mir fanden oder finden, können diesen Herzensfrieden nun erreichen. Ich habe Gnade walten lassen und in dieser Gnadenzeit ist die innige Verbindung zu Mir leichter herzustellen. Grundvoraussetzung ist aber natürlich eine tiefe innige Liebe und Demut verbunden mit dem Wissen, dass Ich an erster Stelle im Herzen stehe, weil alles nur durch Meine Liebe und Gnade geschehen kann. Wer sich so mit Mir verbindet, kann dann die kleinen oder großen Wunder in der Welt erleben! Meine Liebe und Mein Licht fließt beständig durch alle geöffneten Herzen hinaus zu den Menschen, die bereit sind Mich in sich aufzunehmen. Amen. Euer VATER und Lenker des weltlichen Geschehens durch Seine Kinder. Amen. Amen. Amen.

 

14. Dezember 2010


Den Frieden des Herzens leben


Ich führe Meine Kinder immer so, dass sie dorthin gelangen, wo ich sie brauche. Ebenso werdet ihr mit den Situationen jetzt konfrontiert, wo es darum geht, noch die letzten versteckten Blockaden und Muster loszulassen. Die Hauptkonfrontation dabei ist aber sehr oft das Ego. Viele meiner Kinder wissen, wie schwierig es ist, die Demut wachsen zu lassen und das Ego zu schrumpfen. Es geht aber immer nur über das Herz und mit Meiner Liebe und Energie. Die Dominanz der Menschen, die noch auf Erden herrscht, wird gebrochen werden - freiwillig oder mit dem Einhergehen durch die ständig steigende Schwingungserhöhung. Wer sich nicht anpassen möchte, darf als Resonanz die Folgen an und in sich tragen. Begreift, liebe Kinder, wie wichtig das Loslassen der hartnäckigsten Muster und Blockaden ist, mit dem gleichzeitigen Loslassen der Macht und des Egos. In der neuen Zeit auf Erden wird kein Ego mehr benötigt, da jeder für jeden freudig da sein wird ohne zu fragen, was bekomme ich dafür. Wenn die reine Liebe gelebt wird, ist wieder ein Paradies entstanden. Denkt über Meine Worte nach und helft euch selbst und euren Mitmenschen, indem ihr zuerst bewusster werdet und dann Meine Liebe und Mein Licht BEWUSST in die Welt sendet. Wer den Frieden im Herzen lebt, ist mit sich selbst im Reinen und ärgert sich nicht mehr über scheinbare Ungerechtigkeiten, denn auch diese sind nur eine Resonanz und dürfen mit Liebe gewandelt werden. Immer wenn euch noch etwas ärgert, ist es der Spiegel, der euch vorgehalten wird und ihr spürt, dass ihr dort noch an euch arbeiten dürft, um auch diese letzten Muster liebevoll loszulassen und ganz als Mein Helfer auf Erden fungieren zu können. Amen. Euer VATER und immerwährender, liebevoller Ratgeber in allen Belangen. Amen. Amen. Amen.

 

15. Dezember 2010


Die äußere Kälte durch die innere Herzenswärme umwandeln


Die Wetterkapriolen von denen Ich gesprochen habe, sind weltweit ins morphogenetische Feld der Erde gegangen. In Europa, Russland und Nordamerika herrscht derzeit ein Winter, der die Menschen an einer Klimaerwärmung zweifeln lässt. Ich wiederhole es gern noch einmal: Glaubt nicht an das, was euch die Politiker und die sogenannten “Wetterexperten“ sagen. Das Geschehen am Himmel und die vielen Katastrophen sind eine Resonanz auf das Geschehen auf Erden. Die äußere Kälte darf nicht in eure Herzen gelangen, denn sonst werdet ihr verbittert. Sendet deshalb mit weit geöffneten Armen Meine Liebe und Mein Licht aus eurem inneren, geöffneten Herzen hinaus in die Welt. Ihr werdet feststellen, dass sich das Wetter normalisieren wird, wenn nur genügend Meiner Kinder diesem Aufruf folgen. Die innere Herzenswärme ist Mein Licht und Meine Liebe die in jedem Meiner Kinder wohnt und durch nichts verdrängt werden kann, wenn ihr treu und demütig Meinen Plan für diese Erde unterstützt. Hört nicht auf das, was euch über die Zeitungen, das Radio und das Fernsehen vorgegaukelt wird. Prüft alles mit eurem Herzen! Nur Ich bin es, der euch richtig leitet und dorthin führt, wo Ich euch benötige. Euer Herz ist euer Kompass und zeigt euch immer den richtigen Weg. Wenn ihr einmal unsicher seid, wie es weitergehen soll, so bittet im innigen Gebet um Hilfe und sie wird euch sofort zuteil werden. Amen. Euer VATER und Wärmebringer, sofern ihr es zulasst. Amen. Amen. Amen.  


16. Dezember 2010


Weihnachten einmal anders sehen…


Ich möchte Meine Kinder dazu ermuntern, das kommende Weihnachtsfest einmal mit anderen Augen zu sehen und in die Stille zu gehen, wenn ihr die Möglichkeit dazu habt. Es wird sich alles ändern und Wunder über Wunder werden geschehen im Glanze Meiner Herrlichkeit. Ich bin ein liebender VATER und es liegt Mir am Herzen, das alles, was in Meinem wahren Namen geschieht, zum Wohle der Menschheit und der Tier- und Pflanzenwelt beiträgt. Viele Meiner Kinder sind auch überzeugte Tier- und Pflanzenschützer, die immer wieder auf die Unrechte aufmerksam machen, die auf der Erde passieren. Ich habe Gnade walten lassen und so wird alles zu einem gerechten Ende kommen und niemand entgeht seinem Schicksal, der ungerecht zu Lebensformen war. Mein Resonanzgesetz erfüllt sich jetzt mit immer schneller werdender Energie.  Wenn ihr das Weihnachtsfest mit dem Augen der Liebe betrachtet und euch vorstellt, dass Ich Mein Licht und Meine Liebe nicht nur durch eure geöffneten inneren Herzen erstrahlen lasse, sondern auch durch die Augen, dann achtet einmal auf die großen Kinderaugen, wenn sie voller Freude leuchten zu Weihnachten. Sendet allen Kindern dieser Erde Mein Heil und Segen durch eure geöffneten Herzen, so dass sie Meine Wärme und Liebe spüren können. Der Sinn des Weihnachtsfestes ist zum kommerziellen Schlagabtausch verkommen, doch von Herzen eine Freude zu machen, erwärmt Mein VATERHERZ jedesmal. So wird dieses Weihnachtsfest, dass ihr in gut einer Woche begehen werdet, unter einem anderen Fokus stehen: dem der Herzenswärme und der Nächstenliebe. Meine Engel führen und leiten euch auf all euren Wegen. Amen. Euer VATER und Überbringer der Heilsbotschaften. Amen. Amen. Amen.

 

17. Dezember 2010


Heilwerdung kommt von innen


Das weltweite Klimaszenario drückt vielen Menschen auf Herz, Seele und Gemüt. Doch ich sage euch, dass die Heilwerdung des Körpers, der Seele und des Geistes immer nur von innen und nicht von außen kommen kann. Nur durch Mich kann der Mensch gesunden. Nur wer Meine Liebe und Mein Licht in sich aufnimmt, ist in der Lage, die immer höher werdenden Schwingungen zu verkraften und inwendig zu verarbeiten. Ich biete nicht nur Meinen Kindern diese Möglichkeit an, sondern allen Menschen auf Erden. Wenn doch der große Teil der Menschheit, der konsumorientiert tagein und tagaus sich nur einige Minuten auf sein Innerstes konzentrieren würde und innig mit Mir und Meinen Helferengeln Kontakt aufnehmen würde, gäbe es einen Quantensprung in der Weiterentwicklung. Eine Minute der intensiven Verbindung mit Mir über das Gebet am Tag ist wesentlich intensiver als die tägliche Runterleierei von Rosenkränzen und anderen Gebeten, die NICHT aus dem Herzen kommen! Ich spreche jetzt wieder Meine Mir treu ergebenen Kinder an. Sendet diese Botschaft in euren täglichen Gebeten rund um die Welt. Das, was ihr morphogenetisches Feld nennt, ist das Gedächtnis der Erde und dort wird diese Botschaft millionenfach weitergegeben. Deshalb ist wichtig, dass ihr beim Beten bewusst formuliert und auch bewusst sendet, denn jedes Wort hat eine Wertigkeit. Ich erfülle jedes Gebet nach Meinem Gutdünken, das von Herzen gesprochen wird. Da die Menschen aber nicht wissen, wie es um ihr Seelenheil steht, wird auch nach ihrem Lebensplan geholfen und nicht immer so, wie sie es gerne möchten. Meine Helferengel sind jetzt in dieser Zeit ununterbrochen mit der reinsten Liebe und Freude im Dauereinsatz, um zu helfen, beizustehen und zu trösten! Amen. Euer VATER, der euch immer das Beste gibt, was zu eurer Lebenssituation passt. Amen. Amen. Amen.

 

18. Dezember 2010


Ich bin euer VATER


Ich bin euer VATER, Meine Kinder und euch wird nichts mangeln, wenn ihr felsenfest an Mich glaubt und Mir helft, Meinen Liebes- und Erlöserplan auf dieser Erde zu manifestieren. Der Heilige Geist mit Maria und Gabriel ist unermüdlich im Einsatz, um den Menschen, Tieren und Pflanzen zu helfen. Ich liebe alle Lebewesen auf Erden und oft geschieht Heilwerdung nur durch einen sehnsüchtigen Blick in Meine Richtung. Das kommt sehr oft bei Tieren und Pflanzen vor. Aber auch Menschen, die in Not sind, senden oft nur diesen einen hilferufenden Impuls aus dem inneren Herzen und ihnen wird geholfen. Das Leid und die Trauer weltweit sind handgemacht und eure Befehlshaber und Politiker meinen, euch klein zu kriegen, so dass ihr ihnen aus der Hand fressen sollt. Doch sie irren, diese wenigen Menschen und Lebensformen, die da meinen, Meine Kinder und alle Menschen, die an Mich glauben, unterdrücken zu können. Lasst es euch nicht gefallen! So wie es in Stuttgart geschieht, wird der kleine Schneeball, der Funke, bald zur Lawine werden, aber als Feuersturm, der sich über die Unterdrücker hinwegsetzt. Vertraut auf Meine Liebe, Mein Licht und Meine Kraft in eurem Rücken, die euch stärkt und hilft. Ruft Urerzengel Michael, wenn ihr angegriffen werdet und er ist sofort zur Stelle und hilft! Ruft den Heiligen Geist bei Sorgen aller Art und die kombinierte Energie aus Weiblich und Männlich in Form von Gabriel und Maria sind hilfreich zur Stelle. Ruft eure Schutzengel und sie helfen euch. Meine Liebe steht immer über allem, was Meine Engel für die Erde und alles was auf ihr ist, tun. So habt Vertrauen und freut euch auf die neue Erde und begeht ein friedvolles Weihnachtsfest in der Stille, aber auch der Herzensfreude. Wer meint, dieses Weihnachtsfest alleine sein zu müssen oder bleiben, der irrt gewaltig! Jedes Meiner Kinder hat zu den Festtagen eine Hundertschar Engel um sich versammelt, wenn er oder sie es denn zulässt, durch das innige Herzensgebet zu Mir. Ihr kennt nur einen Bruchteil Meiner Liebe, Meiner Geduld, Meines Lichtes und Meiner Fürsorge für diesen Planeten Erde. Lasst alle Sorgen und Probleme los und übergebt sie Mir zur Wandlung. Freut euch auf das kommende Weihnachtsfest, es werden Wunder über Wunder geschehen! Amen. Euer VATER und ständiger liebevoller Leiter eurer Geschicke und Taten. Amen. Amen. Amen.  

 

19. Dezember 2010


4. Advent


Ich spüre die Anspannungen und Unsicherheiten unter Meinen Kindern und bei sehr vielen Menschen. Es ist alles richtig, was da auf Erden im feinstofflichen Bereich abläuft. Mein Plan wird sich manifestieren und die neue Erde wird entstehen. Aber warum macht ihr es immer von einem bestimmten Datum abhängig? Es wird geschehen, aber der genaue Tag, bzw. der Zeitraum ist euch noch nicht bekannt. Was würde es denn nutzen, wenn Ich es öffentlich verkünden würde? Panik, aus dem Boden sprießende Sekten wie Pilze und Untergangsszenarien würden entstehen, gefolgt von Bürgerkriegen und weltweiten Unruhen. Das möchtet ihr doch auch nicht. Mein Plan ist so gestaltet, dass alles in Liebe und Harmonie geschehen kann. Wie Ich euch schon des Öfteren sagte, trennt sich zuvor die Spreu vom Weizen und das mit zunehmender Zeit immer intensiver und direkter. Ihr werdet feststellen, geliebte Kinder, dass die Trennung schon in den Familien einsetzt. Die Menschen, die an Mich glauben, haben es wesentlich einfacher, die ständigen Schwingungserhöhungen zu meistern. Meine Kinder, die Mir vor dieser Inkarnation versprochen haben, Meinen Liebes- und Erlöserplan mitzuhelfen umzusetzen, spüren es wesentlich intensiver, was um sie herum alles geschieht, denn sie stehen unter Meinem Schutz und da ist eine richtige Schutzmauer oft von Nöten, damit ihnen nichts passiert. Meine Helferengel sind im Dauereinsatz. Heute ist der 4. Advent und ein guter Tag um geistig in sich zu gehen und  Mein Licht und Meine Liebe weltweit strahlen zu lassen. Heute sind viele Menschen dafür empfänglich. Habt Geduld, liebe Kinder und bittet weiterhin um Meinen Schutz und lebt in der Gewissheit, dass bessere Zeiten kommen werden. Amen. Euer VATER und Beschützer von allen Lebensformen, die an Mich glauben. Amen. Amen. Amen.

 

20. Dezember 2010


Alles wandelt sich auf Erden


Ich möchte Meinen Kindern wieder einmal ans Herz legen, sich nicht über das Wetter oder die Dinge, die auf Erden passieren, aufzuregen, sondern aktiv und mental positiv mitzuhelfen, es umzuwandeln. JEDER Mensch auf Erden, der Mich im Herzen trägt, kann dazu beitragen, dass das Geschehen auf Erden eine schnellere Wendung hin zum Lichtvollen bekommt. Ich habe euch schon so oft gesagt, wie wichtig es ist, in die Stille zu gehen, mit Mir zu beten und zu kommunizieren und dann geschehen auch die kleinen oder großen Wunder weltweit. Ihr habt die Kraft und Energie in euch, durch eure geöffneten Herzen Mein Licht und Meine Liebe voller Freude und Demut strahlen zu lassen und euch darüber zu freuen, dass diese heilende Energie für alle Lebensformen, genau dorthin gelangt, wo sie benötigt wird. Kann man sich was Schöneres wünschen?  Die Wandlung auf Erden nimmt langsam aber sicher schon leichte Konturen an. Im feinstofflichen Bereich ist sie schon weiter fortgeschritten, aber auch in eurer, wie ihr meint erfassbaren Realität, sind schon messbare Änderungen eingetreten. Viele der Menschen, die rational und nur verstandesorientiert denken, wollen nur das glauben, was sie sehen. Selbst wenn Ich vor ihren Augen etwas materialisieren würde, täten sie trotzdem daran zweifeln, weil es in ihren Augen nicht geben darf, was sie nicht wollen. Versteht, geliebte Kinder, dass die Festgefahrenheit, Verbohrtheit, gekoppelt mit einem sturen, egoistischen Ego sehr verbreitet auf Erden ist. Und um diesen Menschen Meine Liebe und Mein Licht zu schicken, bedarf es noch einiger Zeit. Doch steter Tropfen höhlt den Stein heißt ein Sprichwort und genauso sende ich über Meine Kinder immerwährend Meine Liebesenergie zu allen Lebensformen, damit der Funke Meiner Liebe irgendwann überspringen wird. So wie ich eine niemals endende Geduld habe, bitte ich euch, geliebte Kinder, trotz widriger Umstände kontinuierlich weiterhin Mein Licht und Meine Liebe durch die geöffneten Herzen zu versenden. Mein Dank dafür ist euch gewiss! Amen. Euer VATER und Energiespender auf allen Ebenen. Amen. Amen. Amen.  

 

21. Dezember 2010


Alles geschieht aus Liebe


Ich freue mich so, wenn Meine Kinder alles, was sie tun, mit der Liebe und dem Licht versenden, das Ich ihnen ins Herz fließen lasse. „Alles geschieht aus Liebe“ ist ein Motto, dass sich immer mehr Menschen freiwillig zur Aufgabe machen. Viele Meiner Kinder auf der ganzen Welt haben dieses Motto feinstofflich verbreitet und es wächst langsam als Gegenpol zu den destruktiven Energien der dunklen Seite. Wenn ihr bewusst „Alles geschieht aus Liebe“ morgens und abends in eure Seele legt, wird diese Energieform auch in eure Handlungen, Taten und Gedankenmuster einfließen. Wer möchte, kann es auch für sich selber als Slogan aufschreiben, damit auch das Ego und das Unterbewusstsein ständig daran erinnert wird. Stellt euch vor, zu Weihnachten umarmen sich die Menschen und wünschen sich Gutes und sagen und denken dabei: „Alles geschieht aus Liebe“. Amen. Euer VATER, der alles aus Liebe geschehen lässt. Amen. Amen. Amen.   

 

22. Dezember 2010


Fürchtet euch nicht


Meine Liebe ist immer und überall gegenwärtig und wer sich mit Mir verbindet, spürt sie auch. Ich bin nicht nur liebender VATER, sondern auch ein gerechter GOTT. Die hektische Vorweihnachtszeit geht langsam aber sicher ihrem Zenit entgehen. Alle Menschen sind mehr oder weniger aufgeregt. Deshalb brauche ich euch, Meine Kinder, als ruhenden Gegenpol zu den weltlich orientierten Menschen. Sendet Meine Liebe und Mein Licht unermüdlich hinaus in die Welt. Fürchtet euch dabei vor gar nichts, geliebte Kinder, denn ihr seid dabei behütet und beschützt. Die dunkle Zeit fährt noch einmal ihr gesamtes Geschütz auf, um diese Menschheit im Glauben zu lassen, dass sie keine Möglichkeit gegen ihre Dominanz hat. Doch Meine Kinder stellen als Gegenpol  Meine Liebe und Mein Licht und das ist stärker als alles der anderen Seite. Meine Energie lässt alles Dunkle zum Licht werden und deshalb werden Wunder über Wunder geschehen auf Erden. Wenn ihr sie wahrnehmen wollt, so geht mit offenen Augen, Ohren und einem segnenden, geöffneten Herzen durch die Welt. Dann werdet ihr Meine Wunder wahrnehmen können. Amen. Euer VATER und ständiger, immerwährender Helfer in allen Lebensbelangen. Amen. Amen. Amen.

 

23. Dezember 2010


Freuet euch geliebte Kinder


Mein Herz ist voller Freude, wenn ich sehe, wie liebevoll viele Meiner Kinder sich immerwährend bemühen, jetzt, in dieser schwierigen Zeit, Mein Licht und Meine Liebe in die Welt zu senden. Heute wird noch einmal alles von euch, geliebte Kinder, gefordert werden. Der Tag vor Heiligabend ist wahrlich eine Hochburg der dunklen Seite. Deshalb hüllt euch heute besonders gut ein und bittet um Meinen Schutz für euch und alle Menschen, denen ihr auch diesen Schutz wünscht. Es wird dann alles so geschehen, wie Ich es für richtig halte. Alles geschieht nach Meinem Liebes- und Erlöserplan. Wer an Mich glaubt und Mir vertraut, ist geschützt und behütet. Die Propaganda der dunklen Seite ist heute in den Medien besonders stark. Hört nicht auf sie! Versendet nur Mein Licht und Meine Liebe durch eure geöffneten Herzen hinaus in die Welt mit der Vorfreude auf morgen und übermorgen, denn da ist Meine Schwingung sehr, sehr präsent auf Erden! Amen. Euer VATER und ständiger Beichtvater, wenn ihr es denn möchtet. Amen. Amen. Amen.

 

24. Dezember 2010  


Friede auf Erden


Ich möchte, dass alle Meine Kinder, die Mich im Herzen an vorderster Stelle tragen, heute und morgen in Einigkeit verbunden sind. Schluss ist jetzt mit Eifersüchteleien, Besserwissereien und Machtkampf Gerangel. Es gibt nur Einen, der euch leitet und führt und das bin Ich! Nur Mein Licht und Meine Liebe fließt beständig und immerfort! Heute ist der Heilige Abend und da bitte ich Meine Kinder bewusst und dauerhaft Licht und Liebe aus euren geöffneten Herzen zu den Menschen zu senden, damit sie spüren, dass Ich nicht ganz weit weg bin, sondern mitten unter ihnen wohne. Ich möchte Frieden auf Erden zu mindestens in den Herzen Meiner Kinder, von wo aus dieser dann Einzug halten darf in den Herzen der Menschen, die Mich noch nicht annehmen können oder für sehr weit entfernt halten. Geht in euch, geliebte Kinder und sendet mit eurer stärksten Herzenskraft Meine Liebe und Mein Licht hinaus in die Welt! Amen. Euer VATER und immerwährender Heilsbringer. Amen. Amen. Amen.

 

25. Dezember 2010


Weiße Weihnacht


Viele Meiner Kinder wünschen sich eine weiße Weihnacht mit Schnee und einem friedlichen Leben auf der Erde. Nun, die weiße Weihnacht habt ihr jetzt in Deutschland und der Frieden kann nur aus dem Herzen kommen. Sendet weiterhin aus dem geöffneten Herzen Meine Liebe und Mein Licht beständig zu den Menschen, Tieren und Pflanzen damit diese auch in den Genuss Meiner Liebe kommen können, da die meisten von ihnen es nicht wahr haben können, dass sie selber in der Lage sind, mit Mir Kontakt aufzunehmen. In den Kirchen wird ihnen eingetrichtert, dass die Pfarrer und „höheren Herrschaften“ der Kirchen in Meinem Auftrag Absolution erteilen dürfen. Dem ist aber nicht so! Nur Ich erteile Absolution, sonst niemand! Wer Erlösung und Vergebung alter Muster und Taten erlangen möchte, muss schon tief, innig und demütig bereuen und Mich dann innig bitten, das Alte umzuwandeln und loszulassen. Jeder Mensch, der innig und demütig bereut, bekommt die Möglichkeit dafür. Jetzt zu Weihnachten finden wieder mehr Menschen zu Mir und auch einzelne Schicksalsschläge führen sehr oft in den Glauben zurück. Oftmals erkennt der Mensch erst in der Not, dass Ich da bin und Meine Engel sende. Doch in Wahrheit sind Meine Helferengel permanent und dauerhaft im Einsatz. Wenn ihr diese Friedensstimmung, die bei den meisten Meiner Kinder nicht nur zu Weihnachten herrscht, weiter so verbreitet mit Meiner Liebe und Meinem Licht, werdet ihr bald wundervolle Dinge erleben können. Ihr werdet geführt und geleitet, geliebte Kinder. Amen. Euer VATER und Lebenslenker. Amen. Amen. Amen.

 

26. Dezember 2010


Das Friedenslicht in den Herzen verankern


Meine Kinder sind Meine großen Stützen auf Erden über die Ich arbeiten kann. Alles geschieht so, wie es in Meinem großen Erlöserplan sein soll. Ich bin ein liebender VATER und Ich führe alle Menschen nach ihrem Vertrauen und ihrer Liebe zu Mir. Wundert euch bitte nicht, wenn ihr plötzlich spürt, dass Veränderungen in euren Körpern geschehen. Der Heilige Geist war zu Weihnachten besonders aktiv und wehte mit verstärkter Kraft in die Herzen der Menschen. Ein Umdenken und Neugestalten ist das Resultat bei vielen Menschen. Sie spüren immer stärker, dass eine große Veränderung auf der Erde geschehen wird und das sie mit betroffen sind. Habt keine Angst! Nur wer frei von Angst ist, wird auch die ständigen Schwingungserhöhungen gut meistern und sie in seinem Körper, der Seele, dem Herzen und dem Geist verankern und anwenden können. Amen. Euer VATER und immerwährender Friedensvorbereiter. Amen. Amen. Amen.  

 

27. Dezember 2010


Weltweite Schwingungserhöhung


Ich möchte Meinen Kindern mitteilen, dass an besonderen Tagen die Schwingungserhöhung stärker ist als normalerweise. Habt keine Angst und seid nicht verunsichert, wenn ihr plötzlich während eines Erhöhungsschubes schlagartig müde werdet. Dann durchfährt der Körper so eine Schwingungserhöhung. Jedoch passiert sie in euren Gefilden sehr oft nachts, da der Körper sie dann besser aufnehmen kann. Wenn Ich dieses Procedere nicht permanent durchführen würde, hätten die Menschen keine Chance sich an die höhere Energie von Mutter Erde anzupassen. Sendet täglich Mein Licht und Meine Liebe hinaus in die Welt und helft so allen Lebensformen sich anzupassen an Meinen Plan. Wer bereit ist, dieses aus ganzem Herzen zu leisten, dem werden sich wundervolle Dinge und Resonanzen auftun. Amen. Euer VATER und liebevoller, ständiger Freund und Helfer. Amen. Amen. Amen.

 

28. Dezember 2010


Globales Umdenken


Ich möchte Meinen Kindern klar machen, dass sich seit diesem Weihnachtsfest vieles auf Erden geändert hat. Ihr seid in eine andere Schwingungsebene eingetreten. Noch ist es nur im feinstofflichen Bereich, doch schon in Bälde wird es sich auch im materiellen, grobstofflichen Bereich zeigen und auswirken. Es muss ein globales Umdenken stattfinden, denn nur so ist eine Anpassung des Körpers an die immer stärker werdende Schwingungserhöhung möglich. Viele Menschen auf Erden werden jetzt bewusst während ihrer Traumphase mit vielen Dingen konfrontiert, die einmal wichtig für sie sein können. Die Menschheit wird sozusagen vorbereitet auf das, was kommen wird. Meine Kinder sind dabei wie immer Meine verlängerten Arme auf Erden, denn wenn diese Menschen zu euch kommen und Fragen stellen, sollt ihr ihnen die Antworten nicht verweigern, sondern geduldig mit Erklärungen parat stehen. Das, was jetzt auf die Menschheit zukommt, war noch nie so der Fall und viele von ihnen werden bis aufs Tiefste verunsichert sein. Sie werden oft nicht unterscheiden können, ob es von Mir gewollt ist oder ob die dunkle Seite ihre Hände im Spiel hat. Die Situation spitzt sich allmählich zu und nur wer Mir bedingungslos vertraut, kann dann über sein Herz und seine Seele genau fühlen, was von Mir kommt und was Verlockungen und Versuchungen der dunklen Seite sind. Deshalb achtet jetzt noch viel intensiver, geliebte Kinder, wer und was gut für euch ist und wer eben nicht. Nicht alle Ufos, die ihr seht, sind von Mir gesandt. Auch da gilt es, genau zu unterscheiden. Wenn ihr sagt: „JESUS CHRISTUS IST SIEGER!“ und das mehrfach wiederholt, können nur Meine, von Mir  geschickten Helfer lächelnd bleiben und es von Herzen wiederholen. Die dunkle Seite hingegen macht sich sofort aus dem Staube und versteckt sich vor Meinem, alles erhellendem Licht! Habt keine Angst, geliebte Kinder! Ihr lebt in einer spannenden Zeit und könnt die Intrigen und Spinnweben der dunklen Seite sehr oft schon in ihren Ansätzen durchschauen, denn ihr braucht euch dann immer nur zu fragen: Ist das vom VATER so gewollt oder nicht? Dann wisst ihr meistens schon die Antwort. Euer Herz verrät euch dazu immer wieder, was euch gut tut und was nicht. Amen. Euer euch liebender und stets fürsorglich leitender VATER. Amen. Amen. Amen.

 

29. Dezember 2010


Besondere Zeit


Meine Kinder, diese Tage, die jetzt angebrochen sind, haben eine besondere Energie. Es sind außergewöhnliche Botschaften und Träume die ihr jetzt bekommt. Versucht sie euch zu merken. Wenn ihr spürt, dass es wichtige Botschaften waren und ihr sie vergessen habt, bittet darum, dass sie wiederholt werden. In der Zeit bis Heilige drei Könige werdet ihr besonders viele intensive Erfahrungen machen. Aber auch der Rest der Welt bekommt die Schwingungserhöhungen intensiver mit. Wie ich schon sagte, wird es eine intensive, aber auch zu Herzen gehende Zeit, die da auf Meine Kinder zukommt. Ich möchte euch noch einmal dazu auffordern, Mein Licht und Meine Liebe jetzt besonders intensiv durch eure geöffneten Herzen in die Welt zu senden. Jetzt, in dieser heiligen Zeit, ist alles, was ihr von Herzen in Liebe macht, besonders stark und hat einen anderen Stellwert in der Intension. Viele Engel freuen sich auf diese Zeit, die mit der Wintersonnenwende beginnt und am 6. Januar endet, denn genau dort ist immer auf Erden am meisten Heilung geschehen! Deshalb freut euch mit, geliebte Kinder und sendet Meine Energie hinaus in die Welt, auf das sich Mein Liebes- und Erlöserplan etwas schneller erfüllen kann. Amen. Euer VATER und ständiger Begleiter auf der Seelenebene. Amen. Amen. Amen.

 

30. Dezember 2010


Helfen und heilen


Ich möchte Meinen Kindern ans Herz legen, wie wichtig gerade in diesen heiligen Tagen und Nächten es ist, für die Menschen da zu sein. Die Schwingungserhöhung in diesem Jahr ist besonders hoch und viele Menschen fühlen sich einfach nur müde und wissen nicht, woher diese Müdigkeit kommt. Sie brauchen Aufklärung und Unterstützung. Sagt ihnen, geliebte Kinder, dass Ich diese Energie sende, damit der Planet Erde und alle Lebensformen, die mitkommen möchten, in eine höhere Seinsebene transportiere. Dieses geht Schritt für Schritt und zieht sich über einen langen Zeitraum hinweg. Ihr seid mittendrin im Geschehen! Viele Menschen spüren die Umwandlung. Eure Wissenschaftler haben dabei die Sonne im Verdacht und die Esoteriker den Planeten Nibiru. Doch ich sage euch: Alles geschieht so, wie ich es seit Äonen festgelegt habe und nur das ist wichtig zu wissen! Habt keine Angst vor Weltuntergangsszenarien, vor Dingen, die die dunkle Seite mit ihren technischen Apparaten euch vorgaukeln wollen. Glaubt ihnen nicht! Sie sind Meister der Kostümierung und der Scheinillusionen innerhalb ihrer Matrix, die sie euch vorgaukeln. Helfen und heilen bedeutet für Mich, Meine Kinder, dass ihr die Menschen unterstützt und ihnen Meine Liebe und Mein Licht sendet, wenn sie dafür offen sind. Eine „Zwangsmissionierung“ ist nicht das, was ich möchte. Auch kein Fanatismus oder falsche Machtausübung. Wenn ihr die liebenswerte Freude und Einfachheit wiedererlangt, die Kinder oft haben und vom Herzen her spontan handelt ohne zu werten und zu beurteilen, seid ihr auf dem richtigen Weg. Amen. Euer VATER und Problemlöser. Amen. Amen. Amen.

 

31. Dezember 2010


Urteilt nicht!


Ich möchte Meinen Kindern am letzten Tag des Jahres 2010 noch einige Ratschläge für die kommende Zeit mit auf den Weg geben. Ihr seid lange in Meiner Lebensschule gewesen und jeder von euch hat sie anders erfahren und durchleben dürfen. Bei einigen geschah das erst in diesem Leben, bei anderen schon früher. Seid euch bewusst, geliebte Kinder, dass heute Nacht, mit dem Eintritt in ein neues Jahr, eine komplett andere Schwingung auf Erden sein wird, die langsam über die Feinstofflichkeit in eure sogenannte Realität hineinfließt. Viele Helfer von anderen Planeten sind heute Nacht am Himmel zu sehen und freuen sich mit euch. Das ist eigentlich jedes Jahr der Fall, doch dieses Mal umso intensiver. Wenn ihr ab sofort die Siegesrufe mindestens einmal täglich mit geöffneten Armen und tiefer Inbrunst sprecht, werdet ihr feststellen, dass sich auch in eurem Leben ein Quantensprung in der Weiterentwicklung vollzieht. Die Feinfühligkeit und die Sensibilität ist schon bei vielen Meiner Kinder sehr ausgeprägt und sie können sehr wohl Mein Licht und Meine Liebe von Illusionen unterscheiden. Deshalb hört immer auf euer inneres Herz, in dem Ich Meinen Wohnsitz habe, denn dort könnt ihr genau spüren, was von Mir kommt und was eben nicht. Ich habe damals schon vielen Kindern Visionen gezeigt, die z.T. auch in der Bibel stehen, mit der Warnung vor dieser Endzeit, wie ihr sie nennt. Die Spreu trennt sich jetzt immer stärker vom Weizen und deshalb lobet und preiset dafür! Nur durch Mich könnt ihr Erlösung erfahren! Dieser Planet Erde ist der Einzige, der Erlösung bringen kann! Diese Botschaft fließt jetzt in alle Herzen, die Mich aufnehmen wollen! Ich segne und behüte euch, Meine Kinder! Amen. Euer euch liebender VATER ! Amen. Amen. Amen.


Neu

spiritueller Abenteuer-Roman

Johannes Allgäuer
Eine abenteuerliche Reise von Deutschland
als Road-Adventure bis hin zu den Kanaren,
um das große Ziel zu verwirklichen:
Die Rettung der Erde!

 

Johannes Allgäuer

 

das etwas andere spirituelle (Kinder)Buch

 

 

 

Dieses wunderschöne (Kinder)Buch ist für alle spirituellen Menschen von 4-99 Jahren sehr liebevoll zu lesen und es beinhaltet Geschichten mit Naturwesen und Kindern, die das Herz erwärmen.

Johannes Allgäuer hat diese Geschichten in Zusammenarbeit mit Naturwesen und seinem inneren Kind aufgeschrieben zur Freude aller junggebliebenen Leser.

Ideal auch als Vorlesebuch für kleine Kinder geeignet, die Elfen, Feen, Zwerge, Wichtel und andere Naturwesen mögen.

 

Johannes Allgäuer

 

 

Das spirituelle Survival Buch richtet sich an alle Menschen, die den spirituellen, geistigen Weg gehen. Hier erfahrt ihr alternative und spirituelle Überlebens-techniken die ihr sonst in Survivalbüchern so nicht findet. Selbstverständlich werden auch andere Survival-Techniken angesprochen.


Ein MUST HAVE für spirituelle Menschen!

Neu

Survival Roman

Johannes Allgäuer

 

Steht eine mächtige Klimaveränderung auf der Welt ins Haus? Oder ist alles nur manipuliert und steckt daher eine dunkle Macht?
In diesem Survival Roman der außergewöhnlichen Art arbeiten die "Freunde des natürlichen Lebens" zusammen mit Naturwesen, Walen, Delphinen und anderen Engelhelfern daran, dass das natürliche Gleichgewicht auf Erden wieder hergestellt wird und auch in Europa wieder die natürliche Ordnung auf wundersame Weise mit der Hilfe des ALLMÄCHTIGEN GOTTES geschieht.
Dieser Survival-Roman beinhaltet Gebete zur Erdheilung und lädt ein zum Mitmachen.

Neu
Johannes Allgäuer
Es ist ein großer Traum vieler spiritueller Menschen!
In Verbindung mit Engeln und Naturwesen ein Teil davon zu sein, der die Erde heilen hilft und bei den großartigen, positiven Veränderungen mithelfen zu dürfen.
In diesem spirituellen "Märchen" darf der Leser selber entscheiden, ob er Teil des Ganzen ist und mit den Gebeten und Taten in diesem Buch aktiv an der Erdheilung teilnimmt oder sich nur in die Handlung dieses Buch vertieft und die Akteure in Begleitung von Engeln und Naturwesen ihre Arbeit alleine machen lässt.

Du bist Teil des Ganzen und darfst dich gerne beteiligen. Anleitungen dazu sind reichlich im Buch gegeben...
-------------------------------------------------