Delphinarium von Johannes Allgäuer


Dieses Hörbuch entstand eben vor etwa 30 Minuten (gegen Mitternacht) vom 12. auf den 13. Februar 2012. Hutzlibub, unser Wichtel, wollte es sofort mit mir zusammen sprechen. Alles ist „live“  ohne Planung und ganz spontan. Die gechannelten Dialoge haben so wie sie sind stattgefunden. Wer jetzt krank oder hilfebedürftig ist, kann einmal probieren, durch das Hören des Hörbuches in Kontakt mit dem Heilstrom zu kommen, der durch das Kollektivbewusstsein der Delphine und Wale in Verbindung mit den hohen Engeln, fließt. Die Delphine und Wale nennen wir ja nicht ohne Grund, „Flossenengel“, weil sie Flora und mir auch so nahe am Herzen sind. Ich hatte das Mikrofon eine Tage nebenan stehen in der Eiseskälte und irgendwie wollte es von der Lautstärke her heute nicht so richtig. Es rauscht etwas… Wir bitten davon abzusehen. Trotz allem ist es wunderschön geworden und ich bin ganz überrascht, wie leicht, flüssig und wunderbar dieses Hörbuch gelang in Echtzeit und mit dem Heilstrom, der dort fließt.

Viel Freude beim Hören wünschen Flora, Hutzlibub, Johannes alle Wale, Delphine, Engel und all die geistigen Helfer. Wir möchten uns beim VATER bedanken, dass diese bisher einzigartige Kommunikation weltweit stattgefunden hat.

 

P.S.: Johannes meint mit „spülen“ natürlich die Toilettenspülung.

 

Länge ca. 20 Minuten

delphinarium.mp3
MP3 Audio Datei 18.1 MB

__________________________________